Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Wie rieche ich Markentights?
So ziehen Sie einen Kugelschreiber heraus
Fenty Beauty's Beach, bitte!  Die Sammlung wurde heute gelöscht und ist bereits ausverkauft

Donna Karan verteidigt Harvey Weinstein, schlägt vor, dass Frauen darum mit ihrer Kleidung bitten

Heidi klum speaks out against harvey weinstein as he’s stripped of executive producer credit on pro (Juni 2019).

Anonim

Die Designerin Donna Karan kam zu Harvey Weinsteins Verteidigung nach einem New York Times Exposé, in dem sie jahrzehntelanges sexuelles Fehlverhalten vorbrachte: Sie schlägt vor, dass Frauen mit ihren Kleidungswahlen "danach fragen".

"Es ist sehr schwierig, es hier in unserem eigenen Land zu sehen, aber ich denke auch, wie wir uns zeigen?" Sie erzählte der Daily Mail in Bezug auf den Weinstein-Skandal während eines Videointerviews am Sonntag. "Wie stellen wir uns als Frauen dar? Was fragen wir? Verlangen wir danach, indem wir die ganze Sinnlichkeit und die ganze Sexualität präsentieren?"

Der Designer charakterisierte Harvey Weinstein und seine Frau Georgina Chapman als "wunderbare Menschen" und sagte, dass der verdrängte Filmproduzent gerade "als Symbol betrachtet wird, nicht unbedingt als er".

"Sie schauen sich heute überall auf der Welt um und wie Frauen sich anziehen und was sie fragen, indem sie sich nur so präsentieren, wie sie es tun. Was verlangen sie? Ärger", fuhr sie fort.

Karans Kommentare, die während der CinéFashion Film Awards gemacht wurden, erhielten sofortige Gegenreaktionen, unter anderem von der Schauspielerin Rose McGowan. McGowan erhielt eine von acht Siedlungen, die Weinstein laut der New York Times zu Anklagen wegen sexueller Belästigung machte, und hat zuvor auf einen ungenannten Studiokopf hingewiesen, der sie vergewaltigte. "Donna Karan, du bist ein VERTEIDIGER", twitterte McGowan, zusammen mit einem Screenshot der Daily Mail- Geschichte, die Karans Aussagen enthielt. "Beihilfe ist ein moralisches Verbrechen. Sie sind Abschaum in einem Kostüm."

Ein ausgesprochener Befürworter von Opfern sexueller Übergriffe hat McGowan auch zum Rücktritt des gesamten Weinstein Company Boards aufgerufen, der Weinstein am Sonntag entlassen hat.

Andere verspotteten, was sie als Karans Heuchelei betrachteten, indem sie Frauen für ihre Kleiderwahl verantwortlich machten und sie gleichzeitig mit hautengelhaften Designs bekleideten.

"To @ dkny Wie viele Siebzehnjährige haben Sie angezogen, wie sie sind, in Ihren Worten, " danach gefragt "?" Chefkoch und TV-Persönlichkeit Anthony Bourdain schrieb in einem Tweet mit einer Donna Karan New York Anzeige, die einen Mann zeigt, der das Bein eines weiblichen Models streichelt.

"Das Interview mit Donna Karan ist entsetzlich", twitterte Schauspielerin Holly Marie Combs. "Batsch * t verrückt. Sie redet darüber, wie sich Frauen kleiden? Werden ihre nackten Schultern nach Ärger fragen? Wtf ???"

Karan hat sich seitdem in einer Erklärung, die sie mit der Associated Press teilt, für ihre Kommentare entschuldigt, in der sie sagt, dass ihre aufgezeichneten Aussagen aus dem Zusammenhang gerissen wurden und nicht repräsentativ für ihre Gefühle bezüglich der Weinstein-Vorwürfe waren.

"Ich glaube, dass sexuelle Belästigung NICHT akzeptabel ist, und dies ist ein Thema, das ein für alle Mal angesprochen werden muss, unabhängig von der Person", sagte sie. "Es tut mir wirklich leid für jeden, den ich beleidigt habe, und jeden, der jemals ein Opfer war."

Jetzt für etwas, das dich nicht dazu bringen will, in ein Kissen zu schreien:

Top