Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Zwei sexy Smoky-Eye-Trends, die in diesem Herbst überall sein werden
Wie man Sachen in den Schrank legt
Prima Ballerina Wendy Whelan über das Altern und das Leben nach Trikots

9 nervige Dating-Trends, die jeder moderne Romantiker wissen muss

9 FRISUREN in 6 MINUTEN! WIRKLICH EINFACH & SCHNELL - SCHULE/UNI/ARBEIT - TheBeauty2go (April 2019).

Anonim

Nachdem Social-Media- und Dating-Apps unser Liebesleben infiltriert haben, können Beziehungen auf völlig neue Weise verwirrend werden. Es ist einfacher als je zuvor, neue romantische Perspektiven zu treffen, sowie aus ihrem Leben zu verschwinden, wieder hineinzuschnuppern und / oder sie im Allgemeinen zu verwirren. Warum haben sie dir dieses Katzenvideo ohne Kommentar geschickt? Jetzt, wo sie ein Foto mit dir auf Instagram haben, bist du zwei "offizielle"? Sie haben seit dem vierten Datum nicht getextet. Bedeutet das, dass sie weitergezogen sind? (Und bist du schon müde?)

Wenn neue Datierungs-Verhaltensweisen entstehen, so werden auch neue virale Begriffe verwendet, um sie zu beschreiben. Tatsächlich gibt es heutzutage so viele seltsam klingende Dating-Begriffe, dass es schwer ist, den Überblick zu behalten. Gerade wenn Sie sich in Ihren alltäglichen Gesprächen an das Wort "Ghosting" gewöhnen, tauchen andere Wörter wie "Phubbing", "Benching" und "Breadcrumbing" in den Mix auf. Aber diese Worte existieren, weil beschissenes Datierungsverhalten deprimierend häufig ist, und es lohnt sich, sie zu rufen. Um Ihnen zu helfen, sie zu identifizieren und zu vermeiden (oder einfach zu verstehen, worüber Ihre Freunde sprechen), sind hier neun der beliebtesten Viraldating-Begriffe definiert. Wir hoffen, dass diese Anleitung Ihnen helfen wird, einen "Kittenfisher" zu finden, bevor sie Sie einholen.

1. Geisterbilder

Beginnen wir mit dieser OG moderner Dating-Sprache. Ghosting tritt auf, wenn eine Person plötzlich alle Formen der Kommunikation mit der Person, mit der sie sich verabredet haben, anhielt, angeblich in der Hoffnung, dass die geisterhafte Person den Hinweis bekommt, ohne dass der Ghost mit ihnen Schluss machen muss.

In gewisser Weise kann es schlimmer sein, wenn man ghosted wird, als wenn man es direkt ablehnt, weil es die Tür zu unbeantworteten Fragen öffnet und die Schließung verhindert. Laut der Psychologin Jennice Vilhauer, die für Psychology Today schreibt, vergleichen Psychiater das "Ghosting" mit der "stillen Behandlung", die als eine Form der emotionalen Grausamkeit gilt. Kein Wunder, dass man so lange auf Lesestöße steht.

2. Spuk

Spuk ist, wenn eine Person weiterhin mit Ihnen in sozialen Medien kommuniziert, nachdem Sie sich nicht mehr gesehen haben. Spukverhalten ist oft passiv (z. B. wenn du dein Foto magst, anstatt es zu kommentieren), so dass du am Ende über die Person nachdenkst, aber noch immer nicht dazu aufgefordert wurdest.

Dieses Muster kann ernsthaft mit deinem Verstand verwirren. Stellen Sie sich endlich vor, als wären Sie über Ihren Ex … und sehen Sie, dass sie ein Instagram-Foto von Ihnen und der neuen Person, mit der Sie ausgehen, gemocht haben. Das kann so aufregend wie ärgerlich sein: Bedeutet das, dass dein Ex dich immer noch vermisst? Sind sie eifersüchtig? Warum lassen sie dich nicht allein ?! Es ist eine Kombination von Gedanken, die dich garantiert umwerfen.

3. Brotkrumen

Wenn man sich eine Brotkruste vorstellt, denkt man vielleicht an das klassische Brüder-Grimm-Märchen Hänsel und Gretel, bei dem zwei Geschwister Brotkörner auf den Weg legen, um den Weg nach Hause zu finden. Die Dating-Version ist ein bisschen anders (und ich würde eine blutrünstige Hexe über eine Douchey jeden Tag nehmen). Ähnlich wie beim Spuk ist Brotkram, wenn jemand weiterhin kleine Hinweise darauf gibt, dass sie in dich hineinfallen könnten … nur sie sind überhaupt nicht in dich hinein.

Wie Bela Gandhi, der Gründer der Dating-Coaching-Firma Smart Dating Academy, erklärte Today, Breadcrumbing sei "jemanden anzuleiten, ohne die Absicht, durchzukommen", um Aufmerksamkeit zu bekommen. Dieses Verhalten kann sich auf verschiedene Arten manifestieren: ein zufälliger Text, nur um hier "einzuchecken", ein flirty 2 Uhr Snapchat dort. Aber die Brotkrumen führen nicht zu tatsächlichen Plänen, was dies zu einem wirklich frustrierenden - und möglicherweise herzzerreißenden - Dating-Verhalten macht.

4. Benching

Benching ist ein anderer Begriff, um jemanden anzuleiten, aber es ist ein bisschen mehr Absicht darin involviert als in Brotkrumen. Benching ist, wenn jemand einen potenziellen Partner auf dem romantischen Rückzieher hält. Sie machen keine ernsthaften Schritte, um die Verbindung zu vertiefen, aber sie löschen auch nicht die Hoffnung auf eine zukünftige Beziehung. Es ist wie wenn ein Athlet während eines Spiels gespielt wird: Sie spielen nicht wirklich, aber sie können später eingesetzt werden, wenn der Trainer sie braucht.

5. Verstecken

Wenn du versteckt bist, kann es eine Weile dauern, bis du es merkst. An der Oberfläche scheint Ihre Beziehung perfekt zu sein: Sie gehen die ganze Zeit aus, sie schreiben Ihnen beständig und Sie verbringen fast jedes Wochenende in ihrer Wohnung. Es gibt nur ein Problem: Sie haben keinen einzigen ihrer Freunde oder Familienmitglieder getroffen, und, um darüber nachzudenken, haben sie keine Fotos von euch beiden in sozialen Medien gepostet. Gratuliere, sie könnten dich nur verstecken - mit anderen Worten, sie halten dich vom Rest ihres Lebens getrennt, möglicherweise um mit anderen Menschen gleichzeitig zu verabreden. Definitiv ein niedriger Schlag.

6. Submarining

Submarining ist manchmal die Fortsetzung von Ghosting. Stellen Sie sich folgendes vor: Nach einer erstaunlichen Handvoll von Verabredungen mit jemandem verschwinden sie plötzlich. Boom, du warst geisterhaft. Du nimmst dein Ego vom Boden auf, nur damit sie dir Wochen später einen Text schreiben können und bitten, wieder abzuhängen, als ob nichts passiert wäre. Das ist Submarining oder Peacing Out und dann wieder auftauchen wie ein U-Boot aus dem Wasser tauchen. Wenn es so aussieht, als ob ein Submariner wirklich eine Beziehung mit Ihnen wünscht, wenn sie wieder auftauchen, lohnt es sich, sie zu fragen, was passiert ist, denn das ist ein zwielichtiges Verhalten.

7. Phubbing

Haben Sie jemals das Gefühl, dass Ihr Partner mehr an seinem Telefon interessiert ist als an Ihnen? Willkommen beim Phubbing, einer Kombination der Wörter "Telefon" und "Snubbing". Wenn dein Date lieber ihre Twitter-Erwähnungen überprüfen würde, als zu hören, was du beim Abendessen zu sagen hast, weißt du genau, was das ist. Angesichts der Tatsache, dass viele von uns täglich an unseren Telefonen festhalten - der durchschnittliche Amerikaner verbringt täglich fünf Stunden auf Mobilgeräten, so die Analysespezialist Flurry - ist es kein Wunder, dass dieser widerliche Dating-Trend auf dem Vormarsch ist. Ein Ratschlag? Halten Sie Ihr Telefon während der Datumsnacht in Ihrer Tasche (oder Handtasche).

8. Zombie

Wie Submarining, ist Zombie, wenn jemand, der zuvor auf dich geisterte, in deinem Leben wieder auftaucht. Der Unterschied? Wenn Sie zombiert werden, ist es normalerweise eher ein Rückfall - wie Ihre High School SO gleitet in Ihre DMs ein paar Tage vor Ihrer zehnjährigen Wiedervereinigung. Diese Person aus deiner Vergangenheit war aus deinem Leben und jetzt wollen sie wieder rein. (Sie kommen von den Toten zurück, verstanden?)

Aber hey, manchmal wiederbelebt eine lange verlorene Beziehung. Wie Nancy Kalish, Professorin für Psychologie an der California State University in Sacramento, gegenüber Quartz sagte, haben neu angezündete Romanzen das Potenzial für große Intensität und Intimität. Die Person, die sich an ihre Ex ausrichtet, mag das Gefühl haben, dass sie endlich "das Richtige tun" und "das ist die Person, mit der sie zusammen sein sollten", erklärt Kalish. Stellen Sie nur sicher, dass Sie und Ihr Zombie auf der gleichen Seite sind.

9. Kittenfischen

Teilweise dank der gleichnamigen MTV-Serie wissen Sie wahrscheinlich etwas über Catfishing oder das Erstellen einer gefälschten Online-Person, um jemanden in eine Beziehung zu locken. Jetzt gibt es auch Kittenfischen. Obwohl es viel süßer als Catfishing klingt, gibt es nichts Attraktives an diesem Verhalten: Es ist, wenn jemand seine Qualitäten auf einer Dating-Seite mit Taktiken wie dem Verwenden alter Fotos oder dem Verschönern ihrer Talente oder Erfolge übertreibt. Während es nicht gerade lügt, ist es immer noch täuschend, und es könnte Sie fühlen sich nach einem Date betrogen fühlen. Ehrlich gesagt ärgere ich mich nur darüber nachzudenken. Vielleicht sollten wir alle einfach aufhören, uns zu verabreden und stattdessen unsere emotionale Energie in echte Kätzchen zu investieren. Zumindest würden sie uns nie geistern.

Lassen Sie Astrologin Aliza Kelly Faragher erklären, mit welchen Tierkreiszeichen Sie kompatibel sind:

Top