Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Wie schick ist es, 2019 einen Schal zu tragen
Model Taylor Hill spricht Schönheit, Vorbilder und arbeitet mit ihren Geschwistern
Alexander Skarsgard über Warum er in Drag gekleidet ist

Sollten Sie Angst vor Vitamin A in Sonnencreme haben?

Selbstgemachte Sonnencreme (Kann 2019).

Anonim

Schlagzeilen in dieser Woche: Ein Bericht der Non-Profit-Organisation Environmental Working Group, dass eine Reihe von Sonnencremes unser Risiko für die Entwicklung von Hautkrebs erhöhen (siehe # 5 unter dem Link), weil sie Vitamin A enthalten. Aber bevor Sie Ihre SPFs werfen, Hier ist Darrell Rigels These vom Dermatologen und Hautkrebsspezialisten: Die Behauptungen sind wenig wert. "Sie argumentieren, dass, weil Vitamin A die Haut verdünnt, es uns anfälliger für Hautkrebs macht, aber es gibt keine Beweise, die das sogar nahelegen", sagt Rigel. Im Gegenteil, Vitamin A und seine Derivate werden von Dermatologen verwendet, um sichtbare Anzeichen von Sonnenschäden sowie krebsartige und präkanzeröse Hautzellen wirksam zu behandeln. "Zehn Millionen Amerikaner nutzen diese Sonnencreme jedes Wochenende, und wir haben keine Probleme gesehen", sagt er. "Das ist sehr enttäuschend. Ich habe Angst, dass die Leute dieses Wochenende draußen sein werden, denke, dass Sonnenschutzmittel gefährlich sind, und benutze sie nicht."

Top