Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Zwei sexy Smoky-Eye-Trends, die in diesem Herbst überall sein werden
Wie man Sachen in den Schrank legt
Prima Ballerina Wendy Whelan über das Altern und das Leben nach Trikots

Celebrity Makeup Artists: Helfen oder Betrügen?

Die WAHRHEIT auf Rewis Geburtstag enthüllt! (April 2019).

Anonim

Beyoncé ist nicht nur die "Schönste Frau der Welt", sondern es stellt sich heraus, dass sie ohne Hilfe zumindest so aussieht. In einem kürzlichen Interview mit People sagte die Sängerin-Darstellerin-Hyphenate Hoarder der Zeitschrift, dass sie oft ihr eigenes Make-up und Haare für den Auftritt macht. (Sie scheint auch mit einer Schere handlich zu sein und gibt sich gelegentlich zwei Zoll.)

Nun, Beyoncé ist unbestreitbar hinreißend, aber ich gebe zu, dass ich ein wenig verärgert war, als ich das las. Oft, wenn ich Fotos von einer Berühmtheit auf einer Veranstaltung sehe, beschreibe ich ihre kräuselfreien Strähnen und makellose Haut nach Hollywood Magie. Ich stelle mir vor, dass sie eine Art Airbrush im echten Leben durchmachen und Stunden auf dem Stuhl eines Maskenbildners verbringen. Jeder könnte makellos hinreißend sein, sage ich mir, wenn ich Zugang zu dieser Art von Expertise hätte.

Ich sollte wahrscheinlich akzeptieren, dass Prominente zumindest teilweise berühmt sind, weil sie hinreißend sind - mit oder ohne Hilfe eines Maskenbildners. Aber macht Beyoncés Offenbarung ihre Schönheit legitimer? Oder ist Celebrity Glamour genauso beeindruckend, wenn Sie wissen, dass der Star eine helfende Hand hat?

Daily Beauty Reporter: Würdest du eine DIY Prinzessin sein?

Top