Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Vergessen wir nicht diese Trump Politik wird Frauen auf der ganzen Welt töten
Die Schönheitstagebücher: Bethenny Frankel wird echt
Jennifer Garner denkt, dass sie eine Schönheits-Katastrophe ist, plus die nette Weise, die sie ihre Kinder erhält, um Sonnencreme zu tragen

Backstage: Mascara ist in Missoni

Dolce & Gabbana 2014 Fall Campaign Makeup (Juli 2019).

Anonim

Angela Missoni legte sie bei ihrer Show am Donnerstagabend in Mailand auf, mit Haufen von Toast-aussehenden Strickwaren. In der Zwischenzeit hielt das Backstage-Beauty-Team den Look in Schuss, mit Haaren und Make-up, die ausgesprochen leicht und luftig waren.

Die Szene: Überfüllt, aber entspannt. Models lockerten sich und trugen feuchtigkeitsspendende Masken, während Maskenbildnerin Lucia Pieroni und ihr Team die Runde machten und sanfte Gesichtsmassagen gaben, "um der Haut einen natürlichen Glanz zu verleihen".

Der Look: "Die Idee ist, die Mädchen frisch und gesund aussehen zu lassen, als ob sie den ganzen Tag draußen auf dem Land wären", sagte Pieroni. "Wir wollten sie super natürlich - wie sie aussehen, wenn sie mit frischer, sauberer Haut hinter der Bühne ankommen." Das bedeutete nur ein bisschen Concealer über dunkle Ringe und Flecken, gelockte Wimpern (aber keine Mascara) und einen einfachen Slick klaren Lippenbalsam, um "die Lippen zu befeuchten und ihre natürliche rosige Farbe hervorzubringen". Pieroni übersprang sogar die Röte auf den Wangen und entschied sich stattdessen für einen Old-School-DIY-Trick: Buchstäblich die Wangen der Models kneifen, bevor sie auf den Laufsteg traten, um ihnen einen rosa Flush zu geben. (Wer wusste, dass unsere Großmütter Trendsetter waren?)

missoni 2

2009 Daniele Venturelli

Das Haar war genauso natürlich . "Wir lassen es aussehen, als wäre es vom Wind herumgeworfen worden", erklärte Hairstylist Eugene Souleiman. Um ein luftiges Gefühl zu bekommen, blies er die Haare glatt, dann beschmutzte er die Wurzeln mit Wella Ocean Spritz Sea Spray, um "ein wenig Textur und Volumen hinzuzufügen - ähnlich dem, was man von Hänseleien bekam, aber weicher." Nachher zeichnete er einen etwas unordentlichen Mittelteil und spritzte mehr von dem Meeresspray auf die Länge der Haare, bevor er es zu einem lockeren, niedrigen Knoten drehte. Schließlich ließ er ein paar Minuten vor der Show die Haare fallen, schüttelte sie mit den Fingern und massierte die Wurzeln und zufälligen Abschnitte, um ihr ein leicht zerzaustes Finish zu verleihen. (Anmerkung: Sie können diesen Look viel einfacher bekommen, wenn Sie, wissen Sie, eine Auszeit im Wind verbringen .)

Lessons Learned: Kein Schmerz, kein Gewinn - manchmal ist der Weg zu rosa Wangen nicht so rosig wie es scheint.

Top