Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Tipp 1: So tragen Sie einen Herrengürtel
Nina Dobrevs neuer Lob wird Sie dazu bringen, sich auf den Trend einzulassen
Gesundheitsschädliche Kleidung und Schuhe

Estée Lauder startet Motivations-Brustkrebs-Bewusstseins-Kampagne

PINK RIBBON KAMPAGNE (Juni 2019).

Anonim

Seit die verstorbene Evelyn Lauder 1993 die Breast Cancer Research Foundation ins Leben rief, waren die Estée Lauder Companies maßgeblich daran beteiligt, das Bewusstsein für die Krankheit zu stärken und zu fördern. In diesem Jahr führt das Unternehmen die Tradition mit "We Stronger Together" fort, einer Social Media-basierten Kampagne zu Ehren des Breast Cancer Awareness (BCA) Monats.

Ein Ausflug zur Kampagnenseite ist inspirierend: Es gibt das bewegende Kampagnenvideo 2013 mit drei Brustkrebs-Überlebenden und ihren Geschichten, die Live-Medienwand, auf der alle Instagram- und Twitter-Posts mit dem Hashtag #BCAStrength oder dem @BCACampaign-Handle verfolgt werden von Fotos, die von Brustkrebsüberlebenden und ihren Familien eingesendet wurden. Aber die inspirierendsten, denke ich, sind die "Circles of Strength", die Estée Lauder die Besucher der Website dazu ermutigt, etwas zu kreieren. Jeder Circle ermöglicht es Ihnen und Ihren Lieben (auf Facebook), sich beispielsweise regelmäßig an einer geplanten Mammografie zu beteiligen oder gesünder zu essen - und sich dazu zu verpflichten, diese Aktionen gemeinsam durchzuführen. Es ist ein großartiges Beispiel dafür, dass soziale Medien nicht nur für Selfies genutzt werden können, sondern auch, wie Twitter und Facebook die Menschen bestmöglich zusammenbringen können.

Wenn Sie nicht in den sozialen Medien aktiv sind, können Sie Ihre Unterstützung für Brustkrebsforschung mit einer Geldspende oder dem Kauf eines der rosa Produkte der Marke zeigen. Für weitere Details klicken Sie hier.)

Top