Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Linda Wells bricht die Best of Beauty Gewinner 2014 auf der Today Show
Warum kleiden sich Stylisten so seltsam?
Für den Teufel

Die neue Frau Robinson

SELADA & Sport by Basia in Club Robinson (April 2019).

Anonim

Hier ist es für Sie, Mrs. Robinson! Wir wollen deine fabelhafte Vierzig-Fuchsie begrüßen, solange wir können, nur für den Fall, dass deine Art dem Säbelzahntiger-Pelzmantel folgt. Wir heben unsere Martini-Gläser zu deinem Tabak-geschliffenen Knurren, deiner gut erhaltenen Figur in dem Hängebrücken-BH, deinen sexy Lachfalten, deiner Drachenlady-Kommende-Zeit und deiner No-fuchs-übriggebliebenen Aura von um den Block mehr als einmal gewesen. Sie haben Reife zischen lassen.

Es scheint jedoch eine neue Verführerin auf dem Block zu sein. Wir haben sie alle natürlich gesehen - normalerweise bei Whole Foods, wo sie Spirulina und Hanfprotein einnahmen. Und sie sieht überhaupt nicht wie eine heiße ältere Frau aus, weil sie wie … ein Teenager aussieht.

"Manchmal komme ich in einen Untersuchungsraum und es ist fast so, als ob ich nur sagen kann, wer die Mutter und wer die Tochter im Teenageralter ist, dass die Tochter diejenige mit Akne ist", scherzt der Dermatologe Jeremy Green, der auch Spaß macht bei einem der nachhaltigsten und beleidigendsten kulturellen Klischees: "Jungs müssen nicht aufrüsten, weil deine erste Frau deine zweite Frau ist."

Dann gab es das Selfie, das Anfang dieses Jahres Gonzo-Virus ging und 16-jährige Indianapolis-Zwillinge und ihre 35-jährige Mutter, alias "Welche ist die Mutter?" Das ist die neue Frau Robinson - und sie überspringt im Grunde eine Generation.

Wenn Sie sich fragen, warum einige Frauen in ihren späten 30ern und 40ern so aussehen, als seien sie geboren, als Bill Clinton Präsident war, ist die Antwort einfach: Weil sie es können.

VERBINDUNG: 22 Prominente, die nie scheinen zu altern

Natürlich, sagt Green, "eine Menge davon sind gute Gene." Aber diese neue MILF-Rasse wuchs, anders als ihre Mutter, mit dem Wissen auf, dass sie ihr Gesicht nicht mit Alufolie, Babyöl und Jod bäckt, um nie ohne Sonnencreme ins Freie zu gehen. Sie arbeitet auch hart daran, das Datum ihres Führerscheins zu widerlegen. Sie geht jeden Tag ins Fitnessstudio für ihr Cardio, ergänzt es mit Pilates oder Yoga, vermeidet Stress (oder geht zumindest zur Ranch in Live Oak, um alle paar Monate wieder Zen zu bekommen), bekommt acht Stunden Schlaf, isst Scheffel Grünkohl, und berührt keine Kohlenhydrate oder Gluten. Oder Milchprodukte. Oder Zucker. Oder irgendetwas verarbeitet.

Jetzt bedenken Sie, dass sie Zugang zu hautstraffenden Geräten wie Ultherapy und anderen nichtinvasiven Optimierungen hat, "die noch vor zehn Jahren noch nicht auf dem Radar von Menschen in ihren 30ern und 40ern waren", sagt Green, der ebenfalls auf die ubiquitäre Verwendung von Retinoiden und Sonnenschutz als Hauptfaktoren. Das neue Schlagwort lautet "Prejuvenation", fügt er hinzu. Anstatt darauf zu warten, dass dein Kiefer oder deine Augenbraue nachlässt und dann mit einem Facelifting überholt wird, zappst du das erste Anzeichen eines Mikro-Durchhangs, bevor es jemand bemerkt - und den Spiegel, Spiegel an der Wand.

Dies ist eine Option, die vorher nicht existierte, und in gewisser Weise sind diese lebenslangen Lolitas fast eine neue Spezies. Aber gleichzeitig ist ihr Aussehen nur eine logische Erweiterung von Make-up, Haarfärbemitteln und jedem anderen Werkzeug im Beauty-Arsenal, das Frauen routinemäßig verwenden, um Jahre abzuschreiben. Wenn du nicht nur jünger aussehen kannst, sondern auch noch ein Jailbait-jung, was hält dich davon ab? Warum sollten Sie ein paar feine Linien um die Augen herum zulassen, um die rückwärts laufende Uhr anzuhalten?

Der Look beschränkt sich nicht nur auf amerikanische Beauty-Trend Cocoons wie New York City, Miami und Südkalifornien. In Korea beschreibt die seltsam transglobale Phrase "Bagel Girls" diejenigen, die sowohl babygesichtig als auch glamourös sind. In Japan wird die neue Frau Robinson eine Bimajo (schöne Hexe) genannt; Tausende nehmen an einem jährlichen Bimajo- Schönheitswettbewerb für über 35- Jährige teil.

VERBINDUNG: Erzählen Sie nie diesen Prominenten, die sie "gut für ihr Alter" aussehen

Dieses Phänomen "ist ein Zusammenfluss von Biologie, Kultur und Technologie", bemerkt Kjerstin Gruys, Soziologin und Postdoktorandin am Clayman Institute for Gender Research der Stanford University. Im Moment besteht die Demografie aus Frauen, die genetisch gesegnet sind und sich einen hohen Unterhalt leisten können. Aber in naher Zukunft könnte Technologie billiger werden und könnte so weit verbessert werden, dass die Biologie immer weniger wichtig wird. Kulturelle Annahmen über Klasse und Geschlecht könnten sich dann ebenfalls ändern. Es ist die Demokratisierung eines linienfreien Gesichts und muskulösen Bizeps. "Das Beispiel, das ich gerne zeichne, ist die Kieferorthopädie", sagt Gruys. "Gerade Zähne sind nicht länger ein Zeichen dafür, reich zu sein. Sie sind ein Zeichen dafür, nicht arm zu sein, und jeder versteht, warum Eltern Opfer bringen, damit ihre Kinder gerade Zähne haben können."

"Ich bin nicht einmal überzeugt, dass die meisten Männer eine viel jüngere Frau mehr wollen."

Wie das Fehlen von grauem Haar bei dreißigsten Klassentreffen, könnten Kinder mittleren Alters mit mittlerem Alter anfangen, völlig normal zu erscheinen. Natürlich hat die ewige Jugend die Gesellschaft traditionell gestört, zurück zu Vampir-Geschichten und The Picture of Dorian Gray . Im Jahr 1967 kleideten die Filmemacher von The Graduate die Ur-Puma, Anne Bancroft, in Leoparden-Drucken Hüte, Mäntel und Dessous, Telegraphing Mrs. Robinsons Raubtier Natur. Es gibt eine grundlegende Angst, dass, wenn Frauen jugendlich aussehen können, was sie davon abhalten soll, so zu handeln?

Die Posterfrau könnte Rachel Lehnardt sein, eine fünfunddreißigjährige Mutter von Georgia, die im vergangenen Jahr angeklagt war, einen Beitrag zur Delinquenz eines Minderjährigen geleistet zu haben. Lehnardts Verhaftung folgte einer Party bei ihr zu Hause, wo sie laut dem Bericht des Sheriffs angeblich den nackten Twister mit den Freunden ihrer 16-jährigen Tochter spielte und Sex mit mindestens einem von ihnen hatte. Die ganze Geschichte ist trauriger als anmaßend - sie hat vorübergehend das Sorgerecht für ihre Kinder verloren. Aber am meisten ist vielleicht ihr einsamer Fahndungsfoto, das auf der ganzen Welt ausgestrahlt wurde. Lehnardt sieht aus wie eine Cheerleaderin der Oberstufe, die gerade ihre schlechten SAT-Noten herausgefunden hat.

Die biologische Anthropologin Helen Fisher, die Autorin von Anatomy of Love (WW Norton), glaubt, dass "es ein Fehler ist", Jahrzehnte zu vergehen. Menschliche Gehirne entwickelten sich über Jahrtausende, um andere Menschen in Kategorien wie Geschlecht, Rasse und Alter einordnen zu können, und Ausreißer beunruhigen uns. Wenn überhaupt, so fügt Fisher hinzu, entwickeln wir uns in eine andere Richtung als unsere Vorfahren, deren darwinistischer Imperativ ein Typ war, der ein nubiles Baby mit frischen Eiern jagte. "Ich bin nicht einmal davon überzeugt, dass die meisten Männer eine viel jüngere Frau mehr wollen", sagt sie. "Kinder sind teuer." Fisher (der jedes Jahr bei einer Befragung von Amerikanern mit match.com zusammenarbeitet) hat herausgefunden, dass 39 Prozent der Männer eine langfristige Verpflichtung gegenüber einer Frau eingehen, die ein Jahrzehnt oder mehr älter ist als er. "Männer wollen eine Frau, die gesund und lebendig aussieht", sagt Fisher.

Das mag eine Tatsache sein, die den Menschen von genau null anderen Spezies trennt, aber im Gegensatz zum Rest des Tierreichs haben wir die Mittel, die Welt über unsere Nähe zur Sterblichkeit zu belügen. Ob wir die uns zur Verfügung stehenden Werkzeuge benutzen oder nicht, liegt zwischen uns und unseren Göttern.

Oder zumindest unsere Trainer.

Watch Dispelling Beauty Mythen: Altern mit Gnade

Top