Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Warum jeder heimlich einen schlechten Jungen (oder ein Mädchen) mag
Brauchen Sie Hilfe beim Packen?  Wir haben die besten Reisetipps von glamourösen Jet-Settern
Wie man einen Herrenschal binden kann

Hairstylist Adir Abergel denkt über Oscar-Nominierte Saoirse Ronans Hair Evolution nach

TUTORIAL: Adir Abergel Recreates Kristen Stewart's KCA Hairdo! (Juli 2019).

Anonim

Ein Gespräch mit Hairstylist Adir Abergel und stellvertretender Digital Beauty Director Sophia Panych.

Es gab eine Zeit, als Schauspielerinnen sich für die Oscars anzogen. Und wenn sie hinter den Kulissen Hair- und Makeup-Artists hatten, dann blieben diese Profis genau hinter den Kulissen. Aber 2018 ist nicht diese Zeit. Dank einer perfekten Mischung aus sozialen Medien, der Obsession unserer Kultur mit Prominenten und - ja, ich werde Kredit geben, wo es um Kredit geht - das Magazin hat seit seiner Gründung im Jahr 1991 Haar- und Makeup-Profis im Rampenlicht, wissen wir alle, wer das macht Gesichter und machen die Haare unserer Lieblings Promis. Hairstylist Adir Abergel ist einer dieser Leute, und er ist in einem kleinen Kreis von Schönheitsprofis, denen einige der größten und talentiertesten A-Promis Hollywoods vertrauen. Ich kann nicht viele andere Hairstylisten und Maskenbildner nennen, die mit so vielen Oscar-nominierten Schauspielerinnen wie Abergel zusammengearbeitet haben. Als Sandra Bullock 2010 ihren Oscar für The Blind Side gewann, machte er ihre Haare. Als Anne Hathaway 2013 ihren Oscar für Les Miserables gewann, machte er sich die Haare. Er hat diesen tief sitzenden Pferdeschwanz für Gwyneth Paltrow kreiert, und die Serie von roten Teppich-zerstörenden Stilen für Rooney Mara, und dieses Jahr hat er einen anderen Oscar-Nominierten, um seinen Lebenslauf hinzuzufügen: Saoirse Ronan.

Die Hochsteckfrisur, die Abergel für Ronan für das Santa Barbara Film Festival im Jahr 2017 geschaffen hat. Die Kette ist ein Accessoire aus seiner Linie mit Lelet NY

Mit freundlicher Genehmigung von Adir Abergel

Abergel arbeitet seit 2016 mit Ronan zusammen, und die beiden, zusammen mit der Make-up-Künstlerin Kara Yoshimoto Bua, haben es geschafft, Schönheitszauber im roten Teppich zu schaffen. Zwischen Abergels wildem kreativen Auge, Yoshimoto Buas geschickter Hand und Ronans Risikobereitschaft hat das Trio große Schönheits-Looks nach majestätischem Schönheits-Look ausgesendet und wirklich eine Ästhetik für den Marienkäfer- Star kultiviert, den ich gerne "Hollywood-Schauspielerin mit einem Prise High-Fashion. "

Betrachtet man die Arbeit, die Abergel mit Ronan und mit Mara und mit Kristen Stewart gemacht hat, und seine Fähigkeit, einen ausgeprägten "Look" für jede Frau zu schaffen, fragte ich mich, was genau in diese Beziehungen hineingeht: Wie fangen sie an? Wie funktioniert der künstlerische Prozess? Und in Ronans Fall, wie erlangt man das Vertrauen von jemandem und treibt ihn dazu, mit seinen Haaren zu experimentieren für solche öffentlichen und stressigen Ereignisse? Denken Sie darüber nach, wie schwer es war, sich zu entscheiden, wie Sie Ihr Haar für Ihre Hochzeit oder für Ihren Abschlussball oder sogar nur für ein erstes Date stylen sollen, und multiplizieren Sie die Anzahl der Leute, die Sie beobachten, mit ein paar Millionen und tun Sie so, als würden diese Bilder gesehen von der Welt, lange nachdem das Ereignis vorbei ist. Wollen Sie jetzt eine neue Frisur ausprobieren?

Mit den nur wenige Wochen entfernten Oscars habe ich mich an Abergel gewandt, der nicht nur gnädig auf meine Fragen geantwortet hat, sondern mir auch einen intimen Einblick in seine und Ronans künstlerische Reise der letzten zwei Jahre gegeben hat, von den Golden Globes im Jahr 2016, als Ronan war noch ein junger Genialer, erst vor wenigen Wochen bei den SAG Awards, wo der Star für die beste Schauspielerin nominiert wurde - und all die Pracht dazwischen.

: Wie beginnt deine Beziehung zu einer Schauspielerin? Sie scheinen ein Talent dafür zu haben, mit sehr talentierten Leuten zu arbeiten. Wie erklären Sie das? Glück? Instinkt?

Adir Abergel: Am interessantesten ist für mich, dass ich mit unglaublichen Künstlern arbeite. Ich liebe Künstler sehr und liebe es, ihnen helfen zu können, sozusagen ihre eigene Stimme zu finden - meine Ästhetik in ihren roten Teppich-Look bringen zu können und gleichzeitig ihre auszudrücken.

Mit Saorsie traf ich sie in einem sehr jungen Alter, als ich Keira Knightleys Haare machte und sie zusammen in einem Sühnopfer waren . Ich erinnere mich, dass ich dachte: Dieses Kind ist so unglaublich talentiert. Jahre später, als sich die Gelegenheit bot, dass Saorsie und ich zusammenarbeiten würden, wusste ich, dass ich mit einem schönen, talentierten, unglaublichen Menschen arbeitete.

Details von Ronans verdrehtem Pferdeschwanz für die SAG Awards 2018

Mit freundlicher Genehmigung von Adir Abergel

Und das ist eine andere Sache - für mich beginnt alles damit, die Frau, mit der ich arbeite, wirklich zu respektieren. Ich bin sehr aufgeregt und fange an herauszufinden und den Ton und die Stimmung für dieses Individuum zu finden. Es ist sehr wichtig für mich, niemanden zu homogenisieren, sondern ihm ein sehr, sehr, sehr individuelles Gefühl zu geben und zu feiern, was ihn besonders macht. Ich höre gerne viel zu, was sie wollen und baue darauf auf und setze meine eigene Magie ein.

Also, für Saoirse, wo hast du nach Inspiration für ihr Aussehen und ihre Ästhetik gesucht?

Abergel: Ich habe eine Menge früher Bowie - die Ziggy Stardust-Jahre - und Blondie und einige Patti Smith und frühe englische Punkrock-Bewegungen gesehen. Ich habe viele der Konstruktionen und Dekonstruktionen all dieser Dinge gesehen. Wie Sie sehen, haben wir durch diese Entwicklung auch ihre Haarfarbe um einiges verändert. Das war ein wirklich spaßiger Aspekt für mich, denn es gibt eine Menge Zusammenarbeit: Mit der Maskenbildnerin, um über die Tonalität ihrer Haut zu sprechen und was danach mit ihren Augenbrauen zu tun ist - nimmst du sie leichter oder stärker? - und natürlich mit dem Coloristen, der in diesem Fall Marie Robinson war.

Tosende Wellen für die Directors Guild of America Awards im Jahr 2018

Mit freundlicher Genehmigung von Adir Abergel

: Warum hast du beschlossen, ihre Haare zu bleichen? Wollte sie nur mit Farbe spielen?

Abergel: Ich dachte, es würde sehr stark aussehen und es würde ihr ein bisschen mehr "redaktionelles" Gefühl auf dem Teppich geben. Was ich damit meine, ist mit gebleichtem Haar, sie wird fast zu einem Ton auf eine Art. Sie wurde die Palette selbst. Alles andere geht weg.

: Aber Bleichen muss auch die Gesundheit ihrer Haare beeinträchtigt haben, mit all dem Styling und was auch immer. Hast du ihr irgendwelche Ratschläge oder Produkte gegeben, um sie gesund zu halten?

Abergel: Die Award-Saison ist hart für die Haare, besonders wenn sie gebleicht wird. Also war es zuerst wichtig, dass Saoirse zum richtigen Coloristen ging, was sie tat. Dann sorgten wir dafür, dass sie im Nachhinein die richtigen Shampoos und Conditioner und Masken benutzte. Ich arbeite mit der Marke Virtue [Anmerkung der Redaktion: Abergel ist die Kreativdirektorin der Firma], also habe ich ihr das Recovery Shampoo und Conditioner gegeben. Sie hat es in ihrer Tasche während all der Reisen, die wir für Ladybird und alle Preisverleihungen gemacht haben, und es hat einen so großen Unterschied mit ihren Haaren gemacht.

Ein paar von Adirs Lieblingssachen während der Award-Saison: Tugend Recovery Shampoo, Conditioner und Perfect Ending Split End Serum, GHD Gold Iron, Aquis Lisse Luxe Haartuch und die Ibiza Round Brush.

Kannst du sagen, dass dein Leben einfacher geworden ist, seit du die Tugend bei deinen Klienten benutzt hast?

Abergel: Absolut, 100 Prozent. Ich glaube an Tugend mehr als jedes andere Produkt, das ich jemals in meinem Leben benutzt habe.

: Saoirse, und viele Ihrer anderen Kunden, lassen Sie eine Menge Risiken mit ihren Haaren in Bezug auf Formen und Texturen und Haarschmuck nehmen. Wie gewinnen Sie dieses Vertrauen? Nicht viele Prominente sind bereit, mit ihren Haaren zu experimentieren wie Ihre Kunden.

Abergel: Im Fall von Saoirse ist sie wirklich eine Künstlerin und respektiert mich auch als Künstlerin. Es ist eine sehr schöne Beziehung und ich fühle mich, als wäre sie zu diesem Zeitpunkt meine Familie. Und wie bei jeder Beziehung im Leben, ob romantisch, familiär oder freundschaftlich, geht es um eine wunderbare und gesunde Kommunikation.

: Wie sieht dieser Kommunikations- und Kooperationsprozess aus?

Abergel: Ich habe vorher viele Ideen eingebracht, um ihr zu zeigen, was ich denke. Ich helfe ihr zu versuchen, mir vorzustellen, was ich tun werde, damit sie es schon irgendwie leben kann, bevor ich es tatsächlich mache. Dann kann es sich oft in die Form verwandeln, während ich die Haare mache. Ich bin nie einer bestimmten Idee verschlossen.

Die Leute in der Branche werden Ihnen sagen, dass ich die Person bin, die es liebt mit dem Team zusammenzuarbeiten. Ich setze mich gerne sofort mit der Maskenbildnerin zusammen und frage sie, was sie denkt. Mit Saoirse, der Maskenbildnerin, mit der ich hauptsächlich arbeite, ist Kara Yoshimoto Bua, die ich absolut liebe. Kara macht Make-up so schön, dass es wirklich die Haare ausgleicht, wenn ich mich entscheide, härter zu gehen. Aber wenn ich mit den Haaren weicher werde, wird Kara ein bisschen architektonischer und linearer mit dem Make-up. Wir spielen immer miteinander.

Dann gibt es Elizabeth Saltzman, die das ganze Styling für Saoirse übernimmt. Sie wird mir die Klamotten schicken, wenn sie vorher weiß, was sie sind und ich kann dann mitteilen, woran ich denke. Ich liebe das gesamte Team und den Einsatz dieses ganzen Teams. Ich bin sehr, sehr gesegnet, Teil einer großen Gruppe von Menschen zu sein, kann wirklich helfen, einen Look aufzubauen, dem sich Saoirse sehr sicher fühlt.

Ronan in Palm Springs im Jahr 2018

Mit freundlicher Genehmigung von Adir Abergel

Und ich denke, letztendlich war es mein Ziel und mein Traum, immer Vertrauen in die Frau auf meinem Stuhl zu bringen. Das ist, ob ich im Salon arbeitete oder ob ich mit einer Berühmtheit arbeite. Es geht darum, die Person zu verstehen, darauf aufzubauen und zu tun, was am besten aussieht mit dem, was sie tragen oder wie sie ihr Leben täglich leben, während sie immer noch meinen eigenen Stempel darauf setzen.

: Erinnerst du dich an den Moment, in dem Saoirse dir wirklich vertraute und sich wohlfühlte, um deine kreativen Muskeln wirklich zu bewegen und dorthin zu gehen?

Abergel: Ja, ich bin mir nicht sicher, was das Ereignis war, aber es war, als ich die Goldschnur machte, die in der Rückseite der Haare lag.

Ronans Haare für die Golden Globes 2016

Mit freundlicher Genehmigung von Adir Abergel

: Ich kann dir sagen, es waren die Golden Globes im Jahr 2016.

Abergel: Nicht viele Leute spielten mit Stoffen im Haar. Für diesen Blick ging ich zum Stoffladen und kaufte Garn. Das war kein Haarschmuck. Ich nahm zwei kleine Haarsträhnen von beiden Seiten ihres Kopfes, kreuz und quer zusammen und steckte sie fest. Und während das schön war, wusste ich, dass ich es weiterführen und das Goldgarn benutzen wollte. Also sprach ich mit ihr darüber und versuchte zu erklären, was ich tat, aber sie sah es bis zum Ende nicht wirklich, aber sie liebte es absolut, als sie es tat.

Ich denke, dass es nach diesem Moment sehr viel Vertrauen in die Beziehung gab und es war wie, in Ordnung, wir können experimentieren und ich weiß, dass es immer einen Hauch von Raffinesse und Einfachheit geben wird. Es kommt irgendwie so zusammen.

Die Hochsteckfrisur Abergel schuf für die Golden Globes 2018

Mit freundlicher Genehmigung von Adir Abergel

: Du hast mit vielen Schauspielerinnen gearbeitet, die als Oscar nominiert wurden - Sandra Bullock, Anne Hathaway. Wie fühlt es sich an, Ihre Kunden erfolgreich zu sein und auf so erstaunliche Weise anerkannt zu werden, während Ihre Arbeit im Rampenlicht steht?

Abergel: Ich war sehr, sehr gesegnet, um viele Nominierungen zu haben, viele Oscar-Gewinnerinnen. Es ist eine demütigende Erfahrung, ein Teil des Lebens eines Künstlers zu sein, und die Anerkennung, die mit ihrem Handwerk und ihrer Liebe zu dem, was sie tun, einhergeht. Mit Saoirse ist sie durch und durch eine wahre Künstlerin. Sie ist so etwas wie eine Schwester für mich geworden. Wir lachen, als wäre ich ein älterer Bruder, manchmal sogar der jüngere Bruder, weil ich ein Trottel bin. Wir hören großartige Musik und Saoirse wird sich immer, immer über mich lustig machen, weil ich kein Wort zu einem Lied weiß, aber immer noch versuche, das ganze Lied zu singen.

: Ich mache das genau genau so ehrlich.

Abergel: Wir haben einfach eine spaßige, fantastische Beziehung und ich bin jenseits von Stolz und darüber hinaus aufgeregt. Sie ist einfach so ein normales, erstaunliches, unglaubliches Mädchen, wo sie einfach ihr Handwerk liebt und sie liebt es, ihr Handwerk zu unterstützen. Am Ende des Tages ist dies nur ein Teil der Reise ihres Talents. Ich weiß nicht, wenn man mit echten Künstlern arbeitet, geht es nicht einmal um die Auszeichnungen. Es geht wirklich um die Arbeit und Anerkennung für die Arbeit. Sie ist die Beste. Und wie fühle ich mich dabei? Ich liebe dieses Mädchen.

Schauen Sie sich Make-up-Artist Sir John an und sprechen Sie alle Beyoncés ikonischen Looks an:

Top