Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Estée Lauder startet Motivations-Brustkrebs-Bewusstseins-Kampagne
Pediküre Saboteure (und wie man sie vermeidet)
Emma Stone Digs Dudes in getönten Feuchtigkeitscreme-Do You?

Lady Gaga war ein Real-Life Jessica Rabbit bei den Grammys

Christina Aguilera - Fall In Line (Official Video) ft. Demi Lovato (Kann 2019).

Anonim

Wenn du bei "Cheek to Cheek" von Montagnachts Grammys dachtest, du hättest versehentlich den Kanal zu Disney gewechselt, dann wärst du nicht allein. Aber die gewellte, üppige Füchsin, die den Klassiker mit Tony Bennett spielte, war nicht Jessica Rabbit - egal, was dein Twitter-Feed dir sagte - es war Lady Gaga. Der Sänger, der in einer glitzernden schwarzen trägerlosen Nummer gekleidet war, hatte eine unheimliche Ähnlichkeit mit dem Toontown-Eingeborenen und ließ uns nach den Verschlüssen einer Zeichentrickfigur gieren. Gagas Friseur, Frederic Aspiras, hat uns gezeigt, wie er den schwülen Stil geschaffen hat.

Für die Haare ist dieses monumentale Volumen der Schlüssel. Um es eine Kerbe - oder mehrere - doppelte oben auf dem volumizer zu treten. Aspiras verwendete den neuen StyleLink Volume Builder Mousse von Matrix mit dem Volume Booster in Gagas nassem Haar, bevor er ihn mit einem runden Pinsel ausblies .

Als nächstes kräuselte Aspiras ihre Haare mit einem eineinhalb Zentimeter langen Lockenstab und steckte jede Locke an ihren Kopf, während sie sich abkühlte. Ich weiß, wir sagen immer, dass Locken vom Gesicht verschwinden sollten, aber jede Regel hat eine Ausnahme, und das ist es: Um die alten Wellen im Hollywood-Stil zu kreieren, sollten Locken in Richtung Gesicht gehen. Sobald die Locken abgekühlt waren, ließ Aspiras sie sinken und streifte sie vorsichtig mit einer Paddelbürste heraus. Er beendete dann die Enden mit Matrix StyleLink Gloss.

Wie auf Facebook und erhalten Sie mehr Beauty News und tägliche Tipps in Ihrem Feed.

Top