Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Brief des Herausgebers, Oktober 2013
Diese Trocken-Finish Handcreme ist perfekt für ordentliche Freaks
Wie Hannah Bronfman nach einem Training Date-Ready bekommt

Eine Timeline von wann Sie Ihre Schönheitsprodukte werfen sollten

Star Trek Timelines *131* Ehrt sie ihre Ältesten (Juni 2019).

Anonim

Für viele von uns bedeutet das neue Jahr einen Neuanfang. Saft reinigt, Schrankreinigung, nüchterner Januar - wir alle haben die besten Absichten. Aber Sie sollten diesen Monat noch etwas anderes tun: Ihre Schönheitsprodukte reinigen. Weil ich wette, dass Sie wahrscheinlich mindestens ein oder zwei Artikel haben, die abgelaufen sind. Ich verstehe es; Ich halte viel zu lange an Schönheitsprodukten fest, aber nach einem kürzlichen Unfall mit einer abgelaufenen Tagescreme (und einer schönen roten, holprigen allergischen Reaktion in meinem Gesicht, um mich daran zu erinnern), habe ich beschlossen, auf Verfallsdaten zu achten. Jetzt sage ich nicht, dass Sie Ihre gesamte Make-up-Tasche in den Müll werfen sollen, aber es gibt ein paar Schlüsselelemente, die Sie vielleicht ersetzen möchten.

__Masks und Peels .__ Dies sind die Arten von Produkten, die Sie nicht täglich verwenden, so dass diese Röhren und Gläser in der Regel für eine Weile in Ihrem Badezimmer herum sitzen. Aber Dermatologen empfehlen, diese Produkte nach drei Monaten zu werfen. An diesem Punkt können ihre Pufferstoffe beginnen zu verdampfen, wodurch Wirkstoffe wie Glykol und Fruchtsäuren potenter (und irritierend) werden.

Akne-Produkte. Ich war überrascht herauszufinden, dass die häufigsten Inhaltsstoffe von Akneprodukten - Salicylsäure und Benzoylperoxid - schnell abgebaut werden. Wie, vier bis sechs Monate schnell. Wenn du sie in deinem Kühlschrank aufbewahrst, werden sie länger halten, aber es wird dich nicht für immer kaufen. Nach ungefähr sechs Monaten ist es Zeit, sie zu werfen.

Sonnencreme. Wenn ein Sonnenschutzmittel abläuft, wird es weniger wirksam, was bedeutet, dass Sie es aufschaben können und immer noch mit einer Verbrennung aufziehen. Und wenn eine Röhre in einem heißen Auto oder in Ihrer Handtasche am Strand war, werfen Sie sie am Ende der Saison definitiv in den Müll. Wenn das Verfallsdatum nicht groß und offensichtlich auf der Tube ist, "schreiben Sie das Datum, dass Sie das Produkt auf der Flasche mit einem Sharpie gekauft haben", sagt Meghan O'Brien, ein Dermatologe bei Tribeca Park Dermatology und ein klinischer Ausbilder bei Weill Cornell Medizinische Hochschule. Dann entleere es nach einem Jahr. "Wenn Sie jedoch die richtige Menge Sonnencreme verwenden, würden Sie nach nur wenigen Tagen intensiver Sonneneinstrahlung, z. B. einem langen Wochenende am Strand, eine Tube verbrauchen", sagt O'Brien.

Maskara. Mascara ist das Makeup-Produkt, über das du besonders wachsam sein musst. Erstens, weil es direkt neben deinem Augapfel ist. (Hallo pinkeye.) Und zweitens, wenn die Bürste herausgenommen, angewendet und wieder in die Röhre gelegt wird, bringt sie alle Bakterien mit, die sie auf dem Weg gesammelt hat, erklärt der Kosmetikchemiker Jim Hammer. Verbleibende Bakterien können Rötungen und Juckreiz oder sogar Bindehautentzündungen verursachen. Sie sollten Ihre Mascara alle zwei bis drei Monate ersetzen.

Foundation und Concealer. Flüssige Make-up-Formeln, wie die meisten Grundierungen und einige Concealer, sind auf Wasserbasis, was bedeutet, dass Bakterien sie lieben. Ungeöffnet kann eine Flasche Foundation einige Jahre halten, aber sobald das Siegel gebrochen ist, haben Sie sechs bis zwölf Monate Zeit, bevor Sie es werfen sollten, besonders wenn Sie es in Ihrem Badezimmer behalten haben, wo Hitze und Feuchtigkeit beschleunigen können den Verderbnisprozess. Concealer in Puder- und Stockform halten etwas länger - etwa zwei Jahre. Und der Grund, warum du keine vertuschte Verschleierung benutzen willst? Eine abgelaufene Foundation kann zu Hautreizungen führen, während ein schlechter Concealer tatsächlich zu Ausbrüchen führen kann.

Make-up Pinsel und Schwämme. Hier ist eine Tatsache: Make-up-Künstler reinigen ihre Pinsel nach jedem Gebrauch, um die Verbreitung von Keimen zu verhindern und sie unberührt zu halten. Also, wenn Sie nicht fleißig Ihre Make-up Pinsel waschen, ist es wahrscheinlich Zeit, eine Ihrer Urlaub Geschenkkarten für ein neues Set zu verwenden. Ich kann Ihnen aus Erfahrung sagen, dass ein schmutziger Makeup Pinsel Hautreizungen verursachen kann, besonders wenn er zu einem bestimmten Zeitpunkt geteilt wird. Wie für Make-up Schwämme? Diese Keilschwämme sollten nach zwei Benutzungen ausgeworfen werden - auf der einen und auf der anderen Seite.

Wie auf Facebook und erhalten Sie mehr Beauty News und tägliche Tipps in Ihrem Feed.

Top