Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Vergessen wir nicht diese Trump Politik wird Frauen auf der ganzen Welt töten
Die Schönheitstagebücher: Bethenny Frankel wird echt
Jennifer Garner denkt, dass sie eine Schönheits-Katastrophe ist, plus die nette Weise, die sie ihre Kinder erhält, um Sonnencreme zu tragen

Schöne Schleife an einem festlichen Kleid: Bindetechnik

Schleife binden zum Geschenke verpacken. ? DIY Geschenkschleife zum Geschenk dekorieren basteln (Juli 2019).

Anonim

Welches Accessoire begleitet eine Frau ihr ganzes Leben von Geburt an? Natürlich der Bogen. Immerhin ist es eine wunderschöne Schleife, die mit einem rosafarbenen Band auf einem Umschlag mit einem neugeborenen Mädchen gebunden ist, mit einer riesigen weißen Schleife geht eine junge Frau zur Schule, und wie viele Bögen und Bögen an Kleidern für Frauen, von Unterwäsche bis Hochzeitskleidern, nicht gezählt werden können. Dieses einfache Element kann ein Freizeitkleid buchstäblich verwandeln und ihm einen festlichen Look verleihen.

Wie dekoriert man ein Kleid mit diesem einfachen und scheinbar unkomplizierten Accessoire?
Zunächst muss man sich genau entscheiden, wo er sich befindet. Sie können es an einen Gürtel binden, ein Dutzend kleiner, verspielter Bögen entlang des Halsausschnittes nähen oder alle Blicke auf den nackten Rücken ziehen, indem Sie einen Bogen am Rücken befestigen. Es gibt viele Möglichkeiten. Sie müssen diejenige auswählen, die Ihre Schönheit unterstreicht.

Legen Sie niemals einen Bogen auf den Körperteil, auf den Sie keine Aufmerksamkeit richten möchten. Und ohne die Problembereiche wird nur Volumen hinzugefügt.

Lassen Sie uns als Nächstes über die Textur und Farbe des Stoffs nachdenken. Dies kann Samt auf Samt sein und kann aus Satin, Organza, Goldmaschen oder Spitze bestehen. Dasselbe gilt für Farbe. Sie können einen Ton-in-Ton-, einen helleren oder einen dunkleren Ton wählen, oder Sie können eine helle Note mit einem kontrastierenden Stoff in der Farbe eines Schuhs, einer Handtasche oder einer Halskette hinzufügen. Es wird sehr interessant sein, wie ein Bogen in großen Erbsen oder einen Streifen auf einem monophonen Kleid auszusehen.
Die Breite des Bandes spielt ebenfalls eine Rolle. Binden Sie einen dünnen Gürtel und er wird auf die Espentaille aufmerksam. Nähen Sie einen großen, weichen Bogen mit fallenden Enden unter der Brust, der dem Bild mehr Charme, Zärtlichkeit und Charme verleiht.
Jetzt solltest du entscheiden, wie man eine Schleife bindet. Es gibt viele Möglichkeiten.
Ein klassischer französischer Bogen ist seit seiner Kindheit jedem vertraut. Wir nehmen das Band, falten es so, dass wir in jeder Hand eine Schleife haben, eine Schleife über die andere legen, kreuzweise und eine Schleife durch die andere ziehen. Richten Sie den Bogen gerade, die Länge der Schwänze symmetrisch. Sie können eine Schere verwenden, um die Enden des Bandes zu formen, indem Sie eine Ecke oder zwei abschneiden oder indem Sie in der Mitte eine Einkerbung vornehmen.
Die klassische Version kann kompliziert sein, indem nicht zwei, sondern vier Schleifen erstellt werden. Zuerst binden wir wie üblich die Schleife, und dann machen wir einen weiteren Schwanz. Dort muss man üben, aber das Ergebnis ist die Anstrengung wert.
Sie können einen kleinen flachen Bogen machen. Wir nehmen ein Stück Band, verbinden seine Enden und fixieren es mit einem Geheimstich. Glätten Sie das Band so, dass die Stelle mit dem Stich in der Mitte liegt. Wir nehmen ein kleines Stück Klebeband und wickeln die Mitte unseres Rohlings ein. Fixieren Sie noch einmal die Rückseite einer kleinen Masche.
Der Bogen kann mehrschichtig ausgeführt werden. Nehmen Sie dazu das Klebeband und schneiden Sie es in drei Teile. Der erste ist der kleinste, der zweite ist ein Drittel länger und der letzte ist ein Drittel länger als der zweite. Verbinden Sie die Enden von jedem und nähen Sie. Ringe werden erhalten. Addiere sie zusammen. Kann man ineinander oder übereinander. Verschließen Sie die Ringe in der Mitte mit verdeckten Stichen oder einem Klebeband.
Die zweite Variante des Mehrlagenbogens ist der sogenannte "Dior" -Bogen. Im Gegensatz zur Vorgängerversion nehmen wir nicht drei, sondern vier Bandstücke, die sich in der Länge um ein Drittel unterscheiden. Von kleinsten machen wir einen Ring, nähen. Von den Bändern machen wir die Acht länger und nähen auch. Design zusammenstellen. Unten ist die längste Acht, dann die kürzere, ein weiterer kürzerer Ring oben. Fixiere alle Schichten zusammen. Fixieren Sie den hinteren Stich durch die Mitte des Ringletschindelklebebandes.
Wenn Sie Stoffbogen verwenden, um einen Bogen zu erstellen, müssen Sie zuerst die Kanten bearbeiten, bügeln und ggf. den Stoff stärken.

Wenn Sie mehrere mehrfarbige oder verschiedenfarbige Bänder oder Patches zu Ihrem Kleid aufgesammelt haben, können Sie einen sehr interessanten Bogen machen. Nehmen Sie Bänder oder Stücke unterschiedlicher Breite, schneiden Sie Stücke gleicher Länge. Legen Sie das schmalere Band über das breite. Befestigen Sie die Rückseite beider Bänder mit einem Stich. Die Mitte der Konstruktion mit einem dritten Klebeband umwickeln und fixieren.
Wie Sie sehen, gibt es viele Möglichkeiten, ein Kleid mit einem so einfachen Accessoire wie einer Schleife zu dekorieren. Stellen Sie sich vor, kreieren - und Ihr Kleid wird bei jeder Feier das schönste und originellste sein.

  • Wie binde ich eine schöne Schleife?

Top