Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Wie rieche ich Markentights?
So ziehen Sie einen Kugelschreiber heraus
Fenty Beauty's Beach, bitte!  Die Sammlung wurde heute gelöscht und ist bereits ausverkauft

Fliege zum Anzug eines Mannes

Destry Abbott : AXP Racing Rider (Juni 2019).

Anonim

Modeaccessoires sind ein fester Bestandteil der Garderobe für Frauen und Männer. Und wenn er Kleidung im Business-Stil bevorzugt, bedeutet dies, dass Sie auf Krawatte nicht verzichten können. Von den vielen Stilen fällt der sogenannte Schmetterling auf.

Die Krawatte ist ein elegantes Detail eines strengen Anzugs und macht den Look komplett. Eine ihrer Arten, der Schmetterling, erlangte im 19. Jahrhundert weltweiten Ruhm. Zuerst benutzten die Männer einen gewöhnlichen Schal und banden ihn mit einer schönen Schleife zusammen.

Die Gesellschaft konnte die Fliege schätzen, die die Leute zum ersten Mal in der Oper Madame Butterfly gesehen haben. Alle Musiker, die an der Performance teilgenommen haben, wickelten Seidentücher um ihren Hals und banden sie an den Bogen.

Klassischer schwarzer Schmetterling ist unter modernen Modeliebhabern sehr beliebt, es ist üblich, ihn mit einem Smoking zu tragen. Dieselbe Art von Krawatte, aber nur Weiß wird mit einem Frack verwendet. Dies sollte niemals vergessen werden, da sonst ein Gast auf einer Dinnerparty leicht mit einem Kellner verwechselt werden kann. Sie sollten wissen, dass ein Mann sich nach den Regeln der Etikette an die Anforderungen der Veranstaltung halten muss, an der er teilnehmen würde. Wenn es um den Empfang geht, wird in der "Einladung" ein bestimmter Kostüm- und Krawattenstil angegeben.
Wenn das Dokument normalerweise schwarz geschrieben ist, sollte das Ereignis in einem Smoking erscheinen. Wenn es das Weiß anzeigt, ziehen Sie den Mantel an.

Es gibt auch eine sehr wichtige Bedingung, um jede Art von Krawatte zu tragen, wonach sie mit einer speziellen Weste getragen werden sollte. Dies geschieht, um die Aufmerksamkeit nicht vom Aussehen einer Person abzulenken. Die Weste reduziert den offenen Teil des Shirts erheblich.
Oft finden Sie eine Fliege, die vom Hersteller bereits an das fertige Produkt gebunden ist. Sie müssen sie nur am Kragen befestigen. Zweifellos ist dieses Modell viel praktischer, aber wenn sich die Frage nach den Regeln des guten Tones stellt, muss es aufgegeben werden. Laut Etikette muss eine schmetterlingsförmige Krawatte jedes Mal neu gebunden werden.
Bei der Auswahl dieses Zubehörteils für das Kostüm müssen Sie von den Zwecken ausgehen, für die es verwendet wird. Falls dies ein feierliches Ereignis ist, ist eine schwarze Seidenkrawatte besser geeignet. In den Kreisen der kreativen Intelligenz trifft man jedoch häufig auf farbige Modelle, zum Beispiel grau, dunkelblau oder kastanienbraun.
Es ist erwähnenswert, dass vor kurzem Unisex-Schmetterlinge aufgetaucht sind, die Frauen gerne in ihrer Garderobe verwenden. Diese stilvolle Ergänzung wurde sofort populär. Frauen haben normalerweise einen ausgeprägteren Geschmack als Männer, sie passen einen Anzug unmissverständlich zu einer Krawatte an.
Die Entscheidung ist richtig, wenn die Farben des Kostüms und dieses Zubehörs gleich sind. Achten Sie darauf, dass das Material, aus dem die Krawatte hergestellt wird, der Jahreszeit entspricht. Mit anderen Worten, das Produkt aus leichtem Stoff sollte in der warmen Jahreszeit getragen werden, und im Winter ist es besser, eine wollene Fliege zu tragen. Außerdem muss die Textur der Krawatte vollständig mit dem Material übereinstimmen, aus dem das Kostüm genäht wird. Ansonsten kann man das elegante Image vergessen, es wird ziemlich komisch.

Top