Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Estée Lauder startet Motivations-Brustkrebs-Bewusstseins-Kampagne
Pediküre Saboteure (und wie man sie vermeidet)
Emma Stone Digs Dudes in getönten Feuchtigkeitscreme-Do You?

Mode Armbänder 2016 auswählen

Digitale Stipendiats- und Förderakte: Alle Dokumente auf einen Blick (Kann 2019).

Anonim

Zu allen Zeiten wurde besonderes Augenmerk auf Ornamente gelegt. Unter ihnen sind Armbänder. Dünne und massive, klassische und extravagante Armbänder sehen am Griff der Frauen immer schön aus, schmücken sie und ergänzen das Outfit. Durch die Wahl eines solchen Zubehörs sollte mit aller Verantwortung vorgegangen werden, da es jedes Outfit drastisch verändern kann. Was gibt es Neues für die Saison 2016?

Wo ist die Skulptur?

Der Trend dieser Saison sind die sogenannten skulpturalen Armbänder. Niemand wird argumentieren, dass solche Schmuckstücke originell aussehen. Sie sind ein wahres Mini-Stück Skulptur. Verschiedene Gewebe, ungewöhnliche Übergänge geben Extravaganz und etwas Futuristisches. In diesem Fall können Sie sich in der Phantasie bewegen.

Groß

Massivität bleibt ebenso wie auf dem Gebiet des anderen Schmucks sowie auf dem Gebiet der Armbänder der Anführer. Solche Armbänder wurden geschaffen, um die Aufmerksamkeit auf sich und den Griff ihrer Gastgeberin zu lenken. Armbänder in beliebigen Kombinationen sind beliebt.

Spinnen, Ball drehen.

Bälle - eine interessante und schöne Idee. Frauenhände der Mode verzieren Stein- und Metallkugeln. Pelzklumpen sehen auch ungewöhnlich aus. Pearl sieht exquisit aus. Solche Dekorationen sind sowohl in einer Reihe als auch in Sets willkommen.

Hier ist der Riemen

Trend 2016 - Armbandarmband. Dies ist ein großartiger Casual-Casual-Casual-Style. Aber andere Outfits, die ein solches Armband bietet, werden nicht verderben.

Wo mehr

Hit der Saison 2016 Armbänder, Reifen, breit und ungewöhnlich. Sie passen sich sanft an den Griff an, wirken raffiniert und ungewöhnlich.

Ungewöhnlicher Eklektizismus

Das Zusammenführen von Stilen ist eine außergewöhnliche Lösung, aber gleichzeitig super trendy. Die Kombination aus Hippie- und Hollywood-Chic-Styles ist in dieser Saison ein Boom. Ungewöhnliche kleine Schaltungen, die sich perfekt ergänzen und ergänzen.

So wird es für niemanden schwierig sein, etwas Passendes für sich zu finden. Die Hauptsache ist, das Armband richtig mit dem Outfit zu kombinieren, nicht über den Stil hinaus. Trotz allem wird alles Ungewöhnliche und Extravagante begrüßt, und der Experimentierdurst wird höchstwahrscheinlich nie gestillt. All dies wird in modischen Armbändern kombiniert.

  • Frühlingsommer 2013 der Armbänder der modernen Frauen, Foto

Top