Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Wie rieche ich Markentights?
So ziehen Sie einen Kugelschreiber heraus
Fenty Beauty's Beach, bitte!  Die Sammlung wurde heute gelöscht und ist bereits ausverkauft

Wie bringt man Augen Kayal?

kajal richtig auftragen am unterlid für anfänger - tightlining waterlining eyeliner l essenceTV (Juni 2019).

Anonim

Kayal - Kosmetik in Form eines Stiftes, basierend auf natürlichen Inhaltsstoffen, die die Augen nicht reizen. Die Zusammensetzung umfasst eine Vielzahl von Wachsen, Ölen, Nährstoffen und Vitaminen. Kayal ist ideal für Eyeliner-Eyeliner, aber Sie können damit auch andere Make-up-Optionen verwenden. Zum Verkauf gibt es Werkzeuge in verschiedenen Farben, von klassischem Schwarz bis Perlweiß.

Anweisung

1

Wählen Sie ein geeignetes Kaial. Es ist sehr praktisch, einen automatischen Bleistift mit einem Abschraubstift und einem am gegenüberliegenden Ende montierten Spezialschärfer zu verwenden. Bedenken Sie, dass dunkle Farben die Augen optisch reduzieren und sich für abendliches Make-up besser eignen. Für Besitzer kleiner Augen ist es besser, ein helles Kayal mit Perlmuttteilchen zu verwenden. Ein solches Werkzeug wird nicht nur die Proportionen des Gesichts vorteilhaft verändern, sondern auch die Augenfarbe lebendiger machen.

2

Für ein dramatisches Abendmakeup eignet sich Black Kaial. Mädchen mit blauen Augen sollten einen schokoladenbraunen oder burgunderroten Farbton probieren, grüne Augen passen zu Blau oder Marineblau. Braunäugige können die smaragdgrüne Farbe anprobieren. Es ist wichtig, dass Kayal nicht nur mit dem Ton der Augen harmoniert, sondern der allgemeinen Vorstellung von Make-up nicht widerspricht.

3

Versuchen Sie, ein einfaches Make-up zu machen, das sowohl tagsüber als auch abends geeignet ist. Tragen Sie zuerst Basisschatten auf Ihre Augenlider auf. Verwenden Sie dann einen flüssigen Eyeliner oder einen Puderstift, um die Wimpernlinie hervorzuheben. Zeichnen Sie am Rand des Augenlids sehr dünne Linien, und strecken Sie sie nicht über die Kontur des Auges hinaus.

4

Der nächste Schritt ist der Eyeliner des inneren Augenlids. Schärfen Sie die Spitze von Kayal leicht und zeichnen Sie mit einer Bewegung eine Linie vom inneren Augenwinkel zum äußeren. Wenn die Farbe zu blass ist, duplizieren Sie die Linie. Abschließend die Wimpern verlängern, die Wimperntusche verlängern.

5

Mit Hilfe von Kayal können Sie Ihr Abendmake-up noch dramatischer gestalten. Der Kayal-Stick ist zu weich, um klare Pfeile zu zeichnen, eignet sich jedoch hervorragend für einen trendigen, verschwommenen Effekt. Tragen Sie eine Grundierung auf die oberen Augenlider auf und decken Sie sie dann mit Basisschatten in Dunkelbeige oder Silbergrau ab. Betonen Sie in derselben Farbe das untere Augenlid. Umrunden Sie die Augen vorsichtig mit dunklem Kayal und halten Sie sich dabei so nahe wie möglich an den Wurzeln der Wimpern.

6

Nehmen Sie einen weichen Latexapplikator mit einer dünnen Spitze. Mit kurzen Bewegungen die Linien so mischen, dass sie breiter werden. Bewegen Sie sich vom inneren Augenwinkel zum äußeren, wenn nötig, malen Sie die Pfeile mit einer Rolle und reiben Sie sie erneut. Bewegen Sie dann das innere Augenlid mit demselben Farbton.

7

Wenn Sie die Augenfarbe betonen und ein kontrastreicheres Make-up erstellen möchten, wählen Sie für Eyeliner-Schleim einen sehr leichten Kajal mit Perlmutt. Malen Sie die Wimpern mit schwarzer Mascara in zwei Schichten. Wenn Sie möchten, können Sie ein paar Büschel künstliche Wimpern aufkleben, das Make-up wird noch spektakulärer.

Top