Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Vergessen wir nicht diese Trump Politik wird Frauen auf der ganzen Welt töten
Die Schönheitstagebücher: Bethenny Frankel wird echt
Jennifer Garner denkt, dass sie eine Schönheits-Katastrophe ist, plus die nette Weise, die sie ihre Kinder erhält, um Sonnencreme zu tragen

Was ist die teuerste Uhrenmarke in Russland?

RABIAT! Geld. Macht. Glück. (Juli 2019).

Anonim

Führend unter den teuersten Uhrenmarken ist bisher das Schweizer Unternehmen Chopard. Diese Marke produziert seit über 150 Jahren Uhren. Sein Schöpfer war Louis-Ulysses-Chopard.

Die teuerste Uhr ab 2014 ist die Schmucklinie von 201 Karat Chopard, deren Kosten 25 Millionen US-Dollar betragen.

Chopard mit 201 Karat


Armbanduhren wurden 2008 veröffentlicht. Das kleine Zifferblatt ist von drei ziemlich großen, mehrfarbigen Diamanten in Herzform mit einem Gesamtgewicht von 38 Karat umgeben, und das gesamte Armband ist mit kleineren Steinen von 200 Karat bedeckt. Dies ist ein wahres Schmuckstück, das die Zeit kaum bestimmen soll. Es vereint all die Extravaganz und den Stil, die in einem scheinbar einfachen Produkt wie einer Uhr zu finden sind.
In den Kollektionen der bekannten Marke Chopard finden Sie auch mehrere Serien teurer Uhren, die trotz der fabelhaften Preise sehr beliebt sind. Dazu gehören die Happy-Linie Happy Diamonds, Happy Sport, Happy Animal World und viele andere.

Jewellery Empire


Neben der Herstellung von Uhren ist dieses Unternehmen für die Herstellung von Schmuck berühmt geworden. Jetzt heißt die Marke Chopard Chopard Jewellery Empire. Die Gründerin dieser Linie war die Tochter der zweiten Inhaberin des Unternehmens, Caroline Scheufele.
Das gesamte Unternehmen der Scheufele-Familie ist auf die Herstellung von Produkten der Luxusklasse mit den neuesten Technologien und den gesammelten Erfahrungen der vergangenen Jahre spezialisiert. Schmuck dieser Marke ist bei vielen Prominenten zu sehen, die den roten Teppich entlanglaufen.
Zu den Kunden von Chopard zählen Madonna, Salma Hayek, Charlize Theron, Naomi Campbell, Penelope Cruise und andere Weltstars.

Heute präsentiert Chopard der Welt ein weiteres einzigartiges Angebot - die Jubiläumsuhr LUC 1963. Sie sind im klassischen Stil gestaltet und haben das höchste Gütesiegel "Genfer Stempel". Die Uhren werden in einer kleinen Menge von 50 Stück hergestellt, und der Wert des Goldmodells dieser Uhr liegt nahe bei 40.000 US-Dollar.
Derzeit gibt es weltweit mehr als 450 verschiedene Modelle von Uhren und Schmuck von Chopard. Jährlich werden etwa 30.000 verschiedene Accessoires des bekannten Unternehmens hergestellt. Uhrmacher verkörpern jedes Jahr neue und mutigere Lösungen in ihren Produkten, die noch mehr Feedback in den Herzen ihrer Kunden finden: Sie können solche Uhren bei einer Auktion oder in einem Markengeschäft kaufen.

Russische marken


Es ist schwierig für russische Hersteller, mit Chopard zu konkurrieren, es gibt keine solche Fabrik oder Schmuckfabrik, die bereit ist, ihre Version von 201-Karat-Chopard der Welt anzubieten, und der Grund ist nicht das Fehlen von Material, sondern das Fehlen eines daran interessierten Investors.
LouisMoinet, beliebt in Russland, ist dafür bekannt, echte Mondfragmente in seinen Uhren zu haben.

In der Tat ist der Uhrenmarkt des Landes in der revolutionären Zeit des Beginns des letzten Jahrhunderts zugrunde gegangen, heute sind russische Uhren unter den Marken "Lightning", "Victory", "Rocket", "Glory", "Chaika" und "Zarya" bekannt. Es ist nicht notwendig, über die zu hohen Kosten zu sprechen.

Top