Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Wie schick ist es, 2019 einen Schal zu tragen
Model Taylor Hill spricht Schönheit, Vorbilder und arbeitet mit ihren Geschwistern
Alexander Skarsgard über Warum er in Drag gekleidet ist

Wie wählt man gute Schuhe im Jahr 2019 aus?

5 schlechte Mode Gewohnheiten, die man 2019 lassen sollte! (Kann 2019).

Anonim

Es ist angenehm, modische und hochwertige Schuhe zu tragen, hochhackige Modelle geben der Figur Schlankheit und betonen die Schönheit der Beine. Und wie ärgerlich ist es, wenn sie sich unwohl fühlt oder schnell unbrauchbar wird. Achten Sie beim Kauf von Schuhen oder Stiefeln von guter Qualität auf die Leistung jedes Details des Schuhs.

Anweisung

1

Wählen Sie Schuhe, Schuhe und Sportschuhe aus einem Material mit hohen hygienischen Eigenschaften. Für jede Jahreszeit geeignete Schuhe aus echtem Leder. Wenn Sie sich für Schuhe aus Kunstleder entscheiden, achten Sie darauf, dass das Futter aus natürlichem Material besteht und die Feuchtigkeitsaufnahme reguliert. Die Haut in den Schuhen steckt nicht, aber die Textilien müssen von hoher Qualität sein. Überprüfen Sie die Nähte: Sie sollten dicht sein und eine gleichmäßige Fadenspannung aufweisen. Überprüfen Sie die Klebeverbindung der Sohle und der Oberseite - die Verzögerung ist nicht akzeptabel.

2

Achten Sie bei der Auswahl von Schuhen für ein Kind nicht nur auf die Attraktivität des Modells. Wählen Sie Schuhe von solcher Qualität, dass sie die korrekte Fußformung unterstützen. Vergessen Sie nicht, dass das Baby Schuhe braucht, in denen es leicht zu bewegen ist. Überprüfen Sie beim Kauf die Schuhe von außen und innen und bestimmen Sie das Material und die Genauigkeit der Fertigung. Überprüfen Sie das Vorhandensein des erforderlichen Elements - den Spann, mit dem das Kind lernt, die Beine beim Gehen richtig zu setzen. Damit nichts am Baby gerieben wird, spüren Sie rauhe Nähte und Falten von innen. Finden Sie Schuhe mit einer bequemen Sohle. Wählen Sie Ihr Modell mit einer flexiblen und geprägten Außensohle, die die Form des Fußes wiederholt. Um das Bein nicht hängen zu lassen, heben Sie Schuhe in Größe und mit starrem Hintergrund auf. Bevorzugen Sie das natürliche Material - die Haut. Die Stiefel sind weich, nehmen schnell die gewünschte Form an und stören die Bewegung nicht.

3

Wählen Sie hochwertige Winterschuhe. Der Anführer sind die Stiefel und Schuhe aus natürlichen Materialien: Leder und Wildleder. An solchen frostigen Tagen sind die Füße warm und kuschelig, aber im matschigen Veloursleder verliert er schnell sein attraktives Aussehen. Daher ist echtes Leder vorzuziehen, wenn Sie die verschneiten Gehsteige und nassen Straßen überwinden müssen. Um die Wärme und den Komfort der Beine zu erhalten, ist ein Innenfutter aus Naturfell erforderlich. Wenn Sie ein bestimmtes Modell ausgewählt haben, schauen Sie in den Kofferraum. In Naturfell dicke Haufen, und die Haare sind eng voneinander beabstandet. Verteilen Sie sie und schauen Sie sich die Basis an - natürliches Fell wird Leder haben und künstliches wird Textil haben. Stecken Sie Ihre Hand in den Stiefel bis zur Socke und sorgen Sie dafür, dass das Naturfell auf die gesamte Einlegesohle gelegt wird.

4

Schauen Sie sich die Dicke der Sohle an, denn auch die Wärme Ihrer Füße hängt davon ab. Wenn Frauenstiefel innen und außen aus natürlichen Materialien bestehen, die Sohle jedoch dünn ist (weniger als 1 cm), wird Ihnen kalt. Für eine sichere Bewegung auf einer rutschigen Straße nehmen Sie Schuhe mit einer Laufsohle auf. Der Verschluss eines Winterstiefels kann in Form eines Blitzes oder einer Schnürung ausgeführt werden. Achten Sie auf die Laufruhe des Blitzschlags - er sollte leicht über die gesamte Länge des Schuhs gleiten. Stellen Sie sicher, dass Sie es aufknöpfen und das Modell mehrmals befestigen. Überprüfen Sie bei Schuhen mit Schnürung, ob die Haken und Nieten fest sitzen.

beachten Sie

Kaufen Sie keine Winterschuhe mit Kunststoffsohlen - Ihr Fuß rutscht hinein.

Guter Rat

Schuhe auswählen, von innen prüfen. Nicht die Aufmerksamkeit des Modells mit einem zerknitterten Futter, weichen Socken und Rücken.

Top