Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Vergessen wir nicht diese Trump Politik wird Frauen auf der ganzen Welt töten
Die Schönheitstagebücher: Bethenny Frankel wird echt
Jennifer Garner denkt, dass sie eine Schönheits-Katastrophe ist, plus die nette Weise, die sie ihre Kinder erhält, um Sonnencreme zu tragen

Tipp 1: So reinigen Sie den Kragen an der Jacke

Hartnäckige Flecken entfernen/Textilien reinigen/Starke Verschmutzung säubern (Juli 2019).

Anonim

Der Kragen und die Ärmel sind die Stellen, die am schnellsten gesalzen sind. Ein Ding bekommt ein unangenehmes, ungepflegtes Aussehen, und es ist nicht mehr möglich, es zu tragen. Inzwischen ist eine Jacke nicht die billigste Sache, Sie möchten also, dass sie nicht verfügbar ist. Wenn das Problem nur in einem verlorenen Halsband liegt, kann das Problem gelöst werden.

Du wirst brauchen

  • - Speisesalz;
  • - Ammoniak;
  • - Essig;
  • - Alkohol

Anweisung

1

Am besten bringen Sie Ihre Jacke zu Trockenreinigern, wo Spezialisten, die mit speziellen Mitteln arbeiten, nicht nur das Halsband reinigen, sondern auch das Ganze auffrischen. In diesem Fall können Sie sich nicht um die Qualität kümmern - denn moderne Reiniger arbeiten sehr professionell. Darüber hinaus besteht nach der vollständigen Reinigung keine Gefahr, dass sich das Tor vom restlichen Hintergrund abhebt, insbesondere wenn es hell ist.

2

Wenn Sie die Jacke aus irgendeinem Grund nicht reinigen möchten, reinigen Sie das Halsband zu Hause. Die Hauptsache - nicht waschen, da Teile einer Jacke, die aus verschiedenen Materialien bestehen, sich setzen können und darüber hinaus ungleichmäßig sind, und die Jacke dadurch normalerweise ihr Aussehen verliert.

3

Bevor Sie mit der Reinigung des Kragens der Jacke mit vorbereiteten Lösungen oder Substanzen beginnen, stellen Sie sicher, dass sie für den Stoff sicher sind. Am besten versuchen Sie es zuerst an einer kleinen und unauffälligen Stelle (z. B. auf der Rückseite eines Stoffes von innen). Wenn der Stoff keine Flecken, Streifen, Löcher und andere Beschädigungen aufweist, können Sie mit der Reinigung fortfahren.

4

Versuchen Sie, einen halben Teelöffel normales Speisesalz mit drei Esslöffeln Sal Ammoniac zu mischen. Rühren Sie sich, warten Sie, bis sich das Salz aufgelöst hat, und wischen Sie die fettige Stelle vorsichtig mit einem Wattestäbchen oder einer in diesem Werkzeug angefeuchteten Scheibe ab.

5

Machen Sie eine Lösung aus Wasser und Ammoniak. Verwenden Sie 1 Esslöffel Alkohol zu drei Esslöffeln Wasser. Wattepad, in der Zusammensetzung angefeuchtet und von überschüssiger Flüssigkeit ausgewrungen, wischen Sie das Halsband ab, bis Sie den fettigen Glanz entfernen. Wischen Sie dann erneut gründlich mit sauberem Wasser nach. Trockne dann die Jacke und dampfe.

6

Machen Sie eine reichhaltige Seifenlösung und wischen Sie das Halsband mit einem Schwamm oder Tuch ab. Der Kragen sollte nicht nass sein, wischen Sie nur die oberste Stoffschicht ab.

7

Manchmal hilft das Abreiben mit Essig, aber in diesem Fall müssen Sie warten, bis der Essiggeruch verschwunden ist und lange anhält. Jeder Alkohol ist ein gutes Lösungsmittel. Versuchen Sie, ein Tuch mit Wodka zu befeuchten, wringen Sie es aus und wischen Sie es vorsichtig ab. Dann Dampf durch einen feuchten Lappen.

  • Wie reinige ich eine Jacke?

Tipp 2: Wie reinige ich eine Jacke?

In der Garderobe eines Geschäftsmannes ist eine Jacke eine notwendige Sache. Jemand trägt es nur zu feierlichen Anlässen, und jemand muss es im Dienst tragen. Früher oder später wird der Kragen der Jacke schmutzig, die Ellbogen beginnen hässlich zu leuchten und das ganze Produkt wirkt altbacken. Die meisten Modelle aus der üblichen Wäsche verlieren ihre Form, so dass sie in der Trockenreinigung getragen werden. Dies ist nicht immer bequem und teuer. Reinigen Sie Ihre Jacke mit den eigenen Händen.

Du wirst brauchen

  • Ammoniak, medizinischer und (oder) denaturierter Alkohol
  • Essig
  • Wodka
  • sauberes Benzin
  • Tuch, Baumwolle und Schwamm
  • weiche und harte Bürsten
  • rohe Kartoffel
  • Gaze und Eisen
  • Stück Stoff
  • Kleiderbügel
  • Vaseline

Anweisung

1

Ziehe den schmutzigsten Ort einer alten Jacke und seines Kragens aus.
• Sie können es mit halben rohen Kartoffeln einreiben und dann mit einem feuchten Schwamm abwischen.
• Außerdem können Sie einen Lappen mit Wodka oder warmem Essig befeuchten und Verunreinigungen entfernen.
• Versuchen Sie auch, den schmutzigen Bereich mit einem Seifenschwamm abzuwischen. Entfernen Sie dann vorsichtig die Seife, indem Sie den Schwamm mit klarem Wasser einweichen.
Wenn das Halsband sehr glänzend ist, wischen Sie es mit einem in Ammoniak (3 Esslöffel) getauchten Tuch oder Wattestäbchen und ein paar Prisen Salz ab.

2

Bürsten Sie glänzende Ellbogen.
• Sie können mit einem Tuch abgewischt werden, das mit einer Lösung aus Ammoniak (denaturiertem Alkohol) und Wasser (1: 4) befeuchtet ist.
• Diese Kombination ist auch möglich: 5 g Ammoniak und medizinischer Alkohol für ein Glas Wasser.
• Einige Hostessen wischen glänzende Stellen mit gereinigtem Benzin auf der Jacke ab und verwenden erst dann Ammoniak. In diesem Fall können Sie durch einen unangenehmen Geruch erschreckt werden.
• Sie können versuchen, den Glanz mit einem starken Tee zu entfernen. Dies kann nicht mit einer hellen Jacke erfolgen, da diese Flecken verursachen können.
Die gereinigten Ellbogen bügeln sich durch zwei Schichten trockener Gaze.

3

Legen Sie die Jacke auf eine ebene Fläche und legen Sie eine saubere weiße (oder sehr stabil bemalte) Leinwand darunter. Reinigen Sie die Kleidung zuerst gründlich mit einer weichen, trockenen Bürste, dann mit einer härteren. Löse 50 Gramm Ammoniak in einem Liter Wasser und benutze eine Bürste in dieser Flüssigkeit, um den Mantel zu reinigen. Unter der Leinwand sollte nass sein.

4

Um die Jacke von Wildleder oder Leder zu reinigen, benötigen Sie eine spezielle Methode.
• Das Lederprodukt mit Vaseline schmieren und gut einweichen lassen. Danach wischen Sie die Jacke mit einem Stück weichem Stoff aus 100% Wolle ab.
• Versuchen Sie zunächst, die Wildlederjacke mit Watte zu reinigen, die in einer Lösung von 1 Teil Ammoniak in 4 Wasserfraktionen angefeuchtet ist. Dann wischen Sie es mit Wasser (ca. 1 Liter) mit Essig (5 g) ab.

5

Hängen Sie eine saubere Jacke an den Bügel und lassen Sie sie 15 Minuten trocknen. Danach können Sie es durch zweimal gefaltete Gaze streichen und trocknen lassen, vorzugsweise an der frischen Luft.

Guter Rat

Überprüfen Sie die gewählte Methode zum Reinigen der Jacke an einer unauffälligen Stelle der Kleidung, z. B. am Falz. So vermeiden Sie viele unangenehme Überraschungen.

  • Sorgfältig für Kleidungsstücke sorgen.
  • Reinigungsjacken

Tipp 3: So reinigen Sie das Halsband

Oberbekleidung verschmutzt nicht so schnell wie Unterwäsche, so dass sie seltener gewaschen wird. Außerdem können nicht alle Dinge zu einer normalen Waschmaschine geschickt werden. Sie müssen sie einmal pro Saison oder weniger zur Trockenreinigung bringen. Kleidungsstücke, die mit dem Körper in Kontakt kommen, müssen jedoch häufiger gereinigt werden. Zum Beispiel ein Halsband .

Du wirst brauchen

  • - raffiniertes Benzin
  • - Stärke
  • - Ammoniak
  • - Kreide

Anweisung

1

Am schwierigsten zu tun, wenn der Kragen eines Mantels oder einer Jacke aus Fell besteht. Um Hautschäden zu vermeiden, sollte Naturfell nicht gewaschen oder sogar chemisch gereinigt werden. Es gibt jedoch ein altes Rezept, mit dem das Halsband gereinigt werden kann, ohne es zu beschädigen.

2

Nehmen Sie ein gut gereinigtes Benzin, idealerweise Luftfahrt, aber Sie können auch Benzin verwenden, das zum Nachfüllen von Feuerzeugen bestimmt ist. Mischen Sie es in einer Schüssel mit etwas Stärke, um eine dicke Aufschlämmung herzustellen. Tragen Sie die Mischung auf das Halsband auf, achten Sie besonders auf Fett- und Salzbereiche, bringen Sie die Sache an die frische Luft und warten Sie einige Stunden. Benzin löst das Fett auf und verdampft, und die Stärke nimmt Fett und Schmutz auf, der Rückstand kann sich leicht aus dem reinen Fell schütteln.

3

Besonders schnell glänzen Kragen- und Wildledersachen. Lassen Sie den Kragen nicht regelmäßig mit einem speziellen Radiergummi für Wildleder reinigen. Wenn Sie noch keinen haben, können Sie ihn durch einen harten Stapel oder feinkörniges Schleifpapier ersetzen. Ein stark verschmutztes Halsband sollte mit einer Ammoniaklösung behandelt werden. Fügen Sie einfach 4 Esslöffel zu einem Glas Wasser hinzu.

4

Dinge von normaler glatter Haut gelten als die am einfachsten zu pflegenden, aber auch ihr Kragen wird als die am meisten gefährdete Stelle angesehen. Legen Sie die Jacke oder den Mantel auf eine ebene Fläche, bedecken Sie die kontaminierte Stelle mit zerquetschter Kreide und lassen Sie sie einen Tag ruhen. Mel, da ein Schwamm Fett aufnimmt, musst du es einfach abschütteln. Um den Kragen in Zukunft weniger schmutzig zu machen, behandeln Sie ihn mit einem speziellen wasserabweisenden Mittel, das die Haut vor Schmutz schützt.

5

Die Kragen an den Jacken beginnen auch schnell zu leuchten. Um das Produkt so lange wie möglich sauber zu halten, wischen Sie den Kragen der geschnittenen Kartoffel gut ab und wischen Sie sie mit einem trockenen Tuch ab. Um den bereits aufgetretenen Schmutz zu entfernen, können Sie eine Lösung aus Ammoniak, Essigsäure oder Salz verwenden. Bevor Sie mit der Reinigung beginnen, lesen Sie unbedingt das Etikett mit den Empfehlungen für die Pflege dieser Stoffart, um die Sache nicht zu beschädigen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob das Werkzeug geeignet ist, verwenden Sie es nicht. Einfach das Halsband dämpfen und durch ein Blatt Löschpapier bügeln.

Guter Rat

Pelzkragen können Sie mit einem trockenen Haustiershampoo aus der Tierhandlung reinigen.

  • Bürstenmantelkragen

Tipp 4: So reinigen Sie eine Jacke zu Hause

Manchmal ist es beängstigend, wenn Sie Ihre Lieblingssache der chemischen Reinigung übergeben. Was aber, wenn Sie beispielsweise einen Mantel reinigen oder einem Anzug, einer Jacke ein frisches Aussehen verleihen müssen? Dies kann leicht zu Hause erledigt werden, geleitet von unseren Anweisungen.

Anweisung

1

Legen Sie eine Decke auf den Boden oder Tisch, bedecken Sie sie mit einem Handtuch und legen Sie die Jacke darauf. Verdünnen Sie die Reinigungslösung.

2

Lösen Sie zwei Esslöffel Ammoniak in einem Liter Wasser auf. Nehmen Sie eine Kleiderbürste und befeuchten Sie sie in einer Lösung.

3

Bürsten Sie die Jacke in Richtung des Nickerchens, bis sie nass wird. Dann bügeln Sie die Jacke mit Eisen durch ein Käsetuch. Hängen Sie die Jacke danach an einen Kleiderbügel und führen Sie sie mit einer trockenen Bürste in die entgegengesetzte Richtung gegen das Nickerchen.

4

Reinigen Sie Ihren Anzug täglich mit einer trockenen Bürste.
Reinigung der Jacke jede Woche.

5

Schmutz auf der Innenseite des Kragens sauber, mit rohen Kartoffeln in Scheiben reiben. Dann wischen Sie diese Stelle mit einem feuchten Tuch ab und trocknen Sie sie dann ab.

6

Der Anzug beginnt schnell an den Manschetten und Ellbogen. Wischen Sie die glänzenden Bereiche der Jacke mit einem mit sauberem Benzin angefeuchteten Tuch ab und bürsten Sie sie mit einer flüssigen Ammoniaklösung ab. Danach bügeln Sie die gereinigten Stellen mit Eisen durch Käsetuch. Hängen Sie Ihren Anzug zum Lüften auf einen Kleiderbügel.

7

Sie können die Jacke auch mit einer Essiglösung aus drei Teilen und einem Teil Wasser reinigen. Wischen Sie sie kontaminierte Stellen Jacke. Wenn der Glanz nicht zu stark ist, dämpfen Sie ihn mit einem heißen Bügeleisen durch ein feuchtes Baumwolltuch.

8

Veraltete Manschetten und Kragen an einer Jacke sollten mit einem Wattestäbchen in eine Lösung aus Natriumchlorid und Ammoniak gereinigt werden.
Lösungsanteil: ein halber Teelöffel Tafelsalz für drei Esslöffel Alkohol. Lassen Sie den Anzug an der Luft trocknen, um den Geruch von Alkohol oder Essig zu entfernen.

  • Kostümreinigung

Tipp 5: So reinigen Sie den Kragen der Daunenjacke

Tipp 6: Wie man eine Jacke dampft

Fast jeder musste sich mit dem Problem der zerknitterten Kleidung beschäftigen. Besonders akut ist die Frage nach dem Dämpfen, wenn es sich bei dieser Art von Kleidung um eine Jacke handelt - es ist unmöglich, sie einfach zu bügeln, ohne sie zu beschädigen. In solchen Situationen gibt es keine Möglichkeit, die chemische Reinigung zu kontaktieren. Wie kann man eine Jacke zu Hause dämpfen?

Anweisung

1

Die einfachste "beliebte" Art, eine Jacke zu dämpfen, besteht darin, sie im Badezimmer zu platzieren. Diese Methode ist gut, da keine Ausrüstung erforderlich ist.
Wählen Sie einen guten Kleiderbügel. Sie sollten wissen, dass sich die Kleiderbügel für Jacken von den üblichen "Kleiderbügeln" unterscheiden. In der Regel haben sie eine spezielle Form und manchmal Schaumstoffeinlagen. Hängen Sie die Jacke vorsichtig über den Kleiderbügel, befestigen Sie alle Knöpfe und glätten Sie den Stoff vorsichtig so, dass keine Falten entstehen. Hängen Sie die Jacke ins Badezimmer und schalten Sie das heiße Wasser ein. Schließen Sie die Tür, um Dampf zu erzeugen. Lass die Kleidung gut hängen.

2

Vertikales Dampfbügeleisen
Diese Art von Bügeleisen wurde erst kürzlich auf den Markt gebracht, hat aber bereits große Popularität erlangt und viele positive Bewertungen erhalten. Mit der "Dampfstoß" -Funktion können Sie sowohl dicke Kleidung als auch dünne Vorhänge schnell und sanft ausgleichen.
Hängen Sie die Jacke an einen Kleiderbügel und richten Sie sie sanft aus. Drücken Sie den Bügelknopf und leiten Sie den Dampf auf den Gegenstand. Unter dem Einfluss von Dampf wird der Stoff das Nickerchen beenden und Volumen gewinnen. Dadurch glättet Ihre Jacke.

3

Haushaltsdampfer
Dieses Gerät kann nicht nur zum Dämpfen verwendet werden, sondern auch zum Reinigen von Kleidung. Außerdem werden durch die Dampfbehandlung unangenehme Gerüche aus den Geweben entfernt. Das Tankvolumen des Dampfgarers ist deutlich größer als das des Bügeleisens, wodurch eine gründliche Behandlung der Stoffe möglich ist. Der Dampf der Vorrichtung wird kontinuierlich zugeführt und dringt dadurch besser in die Fasern des Materials ein.
Ein Haushaltsdampfer sowie ein Bügeleisen mit vertikaler Dampffunktion ermöglichen das Glätten von Gegenständen direkt auf einem Kleiderbügel.
Legen Sie die Jacke auf einen Kleiderbügel. Schalten Sie das Gerät ein. Behandeln Sie die Jacke vorsichtig mit Dampf. Sie sollten wissen, dass die Verarbeitung in vertikaler Richtung erfolgen sollte - auf und ab. Versuche, die Sache horizontal zu dämpfen, können dazu führen, dass heißes Wasser aus dem Dampfbehälter abfließt.

Top