Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Ich lebte auf nichts als Soylent für eine Woche (irgendwie) und das ist, wie es ging
Merriam-Webster änderte ihre Definition der Weiblichkeit aufgrund des Tweets einer Frau
Wie man eine sterbende Party speichert

Wie bügeln Sie Herrenhemden?

Laurastar - So bügeln Sie Ihr Hemd in nur zwei Minuten (March 2019).

Anonim

Herrenhemden sind aus verschiedenen Details genäht. Um den Bügelvorgang zu vereinfachen, ist es ratsam, sie in einer bestimmten Reihenfolge zu bügeln.

Du wirst brauchen

  • Bügeleisen, Hemd, Ablagefläche zum Glätten der Ärmel

Anweisung

1

Das Bügeln von Herrenhemden ist am besten mit einem Kragen. Zuerst wird die Innenseite gebügelt und dann die Außenseite. Glätten Sie nicht die Falte des Kragens, lassen Sie es eine Krawatte bilden. Bügeln Sie dann das Joch auf der Rückseite, und achten Sie besonders auf die an den Ärmeln angrenzenden Teile. Der Hauptteil des Bügels kann mit dem Rücken gründlich gebügelt werden.

2

Jetzt sollten Sie die Ärmel bügeln. Bügeln Sie zuerst die Manschetten von innen, dann von außen. Doppelte Manschetten sollten gefaltet werden, da der Mann sie tragen wird, und die Falte glätten. Stellen Sie dabei sicher, dass die Scharniere des Knopflochs oder der Manschettenknöpfe übereinstimmen. Wenn Sie ein Fach für die Ärmel haben, legen Sie eine Ärmel darauf und streichen Sie den oberen Teil davon. Wenn kein Fach vorhanden ist, können Sie die Manschette einfach so falten, dass sich die Naht unten in der Mitte befindet, und den oberen Teil sanft glätten. Danach müssen Sie den Ärmel entlang der Naht falten und auf beiden Seiten bügeln, wobei Sie den bereits gebügelten oberen Teil nicht erreichen.

3

Nach den Ärmeln ist es zweckmäßig, die Regale des Hemdes zu bügeln. Das Regal wird am Rand des Brettes platziert und gebügelt, beginnend vom Bügel bis zum Saum des Hemdes. Komme auch aus dem zweiten Regal. Der Teil des Fachbodens, an dem die Knöpfe genäht werden, ist besser von innen zu bügeln, da die Oberfläche glatter ist und die Knöpfe vor Hitze geschützt werden und die Oberfläche des Bügeleisens nicht zerkratzt wird.

4

Endlich kannst du die Rückseite des Shirts streichen. Es ist bequem, die Schultern des Hemdes an den Kanten des Bügelbretts zu strecken. Bügeln Sie das gebügelte Hemd besser an einem Bügel oder an der Rückenlehne eines Stuhls.

beachten Sie

Beachten Sie das Temperaturregime für verschiedene Stoffe. Stellen Sie die Heiztemperatur des Bügeleisens sorgfältig ein.

Guter Rat

Wenn Sie häufig Hemden bügeln müssen, ist die Ablage für Ärmel im Haushalt eine gute Hilfe.
Wenn das Hemd stark zerknittert ist, sprühen Sie es mit Wasser aus einer Sprühflasche.
Um das Bügeln nach dem Waschen zu erleichtern, ist es besser, das Hemd mit den Händen zu glätten und an einen Bügel zu hängen.
Hemden aus dunklem Stoff oder Stoff mit synthetischen Fasern sollten von innen gebügelt werden, da sie anfangen zu glänzen. Gleichzeitig werden die Ärmel durch ein nasses, helles Tuch, beispielsweise eine Windel, mehrmals gefaltete Gaze oder ein Küchentuch, außen gebügelt.

  • AIF, Überschrift Gesundheit

Top