Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Wie schick ist es, 2019 einen Schal zu tragen
Model Taylor Hill spricht Schönheit, Vorbilder und arbeitet mit ihren Geschwistern
Alexander Skarsgard über Warum er in Drag gekleidet ist

Wie man englischen Kaugummi bindet

Acryl, Binder,Pigment, Marmormehl, Tutorial (Kann 2019).

Anonim

Jede Nähfrau, die mit den Grundlagen des Strickens vertraut ist, wird Ihnen sagen, dass der englische Kaugummi - dies ist ein Kaugummi, der strickt und nakida verwendet wird. Dieses Kaugummi ist sehr praktisch beim Stricken von Mützen, Schals, Jacken, Sportbekleidung usw., da es nicht viele Löcher bildet, wie beim durchbrochenen Stricken, sondern es entsteht eine dichte Leinwand. In diesem Artikel finden Sie Anweisungen zum Stricken von englischem und halbglischem 1x1-Gummi.

Anweisung

1

Englischer Kaugummi
Wählen Sie eine gerade Anzahl von Schleifen, die der Größe der Zukunft Ihres Produkts entspricht.
Die erste Reihe des englischen Kaugummis wie folgt stricken: Eine vordere Schleife, eine linke, eine vordere, eine linke usw. stricken. Wiederholen Sie diese Sequenz bis zum Ende der Zeile.
Die zweite Reihe wie folgt stricken: Eine Gesichtsschleife stricken, dann eine gerade Nakid (dh eine solche Nakk, die, wenn sie ausgeführt wird, eine Bewegung mit einer Nadel zu sich selbst ausführt), dann eine Nahtschleife. Wiederholen Sie die Sequenz bis zum Ende der Zeile.
Die dritte Reihe des englischen Kaugummis und alle darauf folgenden Reihen wie folgt stricken: Eine Schlaufe mit einer Häkelspitze davor zusammen mit der Vorder- und Hinterwand stricken, dann ein gerades Nakid machen und eine falsche, nicht gestrickte Schlaufe entfernen. Wiederholen Sie den Algorithmus bis zum Ende der Zeile.

2

Halb-englischer Kaugummi
In Analogie zum englischen Kaugummi geben Sie die erforderliche Anzahl von Schleifen immer gerade ein. Sie muss der Breite des fertigen Produkts entsprechen.
Die erste Reihe auf diese Weise stricken: Eine Schleife ist Gesichtsbehandlung, eine ist Purl. Das ist das gleiche wie im englischen Kaugummi.
Die zweite Reihe strickt ebenfalls wie im vorherigen Beispiel: Eine Gesichtsschleife stricken, ein gerades Nakid machen, eine geknotete Schleife entfernen, die nicht gestrickt ist. Wiederholen Sie die Sequenz bis zum Ende der Zeile.
Die dritte Reihe wie folgt stricken: eine Schlaufe mit Häkelarbeit vorn, die Vorderseite der Vorderwand zusammenstricken, eine geknotete Schlaufe entfernen, die nicht gestrickt ist. Wiederholen Sie die Sequenz bis zum Ende der Zeile.
Stricken Sie die vierte Reihe eines halb englischen Gummibandes ähnlich der zweiten.
Die fünfte Reihe passt ähnlich zur dritten.

Guter Rat

Solche Gummibänder können mit beliebigen anderen Mustern kombiniert werden, wodurch ungewöhnliche und schöne Kombinationen entstehen. Verwenden Sie bei der Verarbeitung der Kleidungskanten keinen englischen Kaugummi, da diese Verformungen unterliegen.

  • Englischer Gummi

Top