Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Wie schick ist es, 2019 einen Schal zu tragen
Model Taylor Hill spricht Schönheit, Vorbilder und arbeitet mit ihren Geschwistern
Alexander Skarsgard über Warum er in Drag gekleidet ist

Wie man eine Maske für die Haare von Lavendel- und Jojobaöl herstellt

Haarwuchsöl selbstgemacht | Ganz Natürlich (Kann 2019).

Anonim

Jojobaöl ist bekannt für seine pflegenden Eigenschaften, die ihre Struktur wiederherstellen und den Glanz verbessern. Lavendelöl verleiht dem Haar ein angenehmes Aroma, lindert Irritationen der Kopfhaut und fördert das Haarwachstum. Diese Öle können in einer heißen Haarmaske kombiniert werden.


Um eine Maske für das Haar aus Lavendel- und Jojobaöl herzustellen, benötigen Sie:



  • 2 Teelöffel Jojobaöl;

  • 1 Teelöffel Lavendelöl.


Wenn das Haar lang ist, verdoppeln Sie die Ölmenge.



  1. Mischen Sie die Öle in einem kleinen Topf. Setzen Sie es auf ein langsames Feuer und erhitzen Sie das Öl in einen warmen Zustand. Reiben Sie ein wenig Öl an der Innenseite Ihres Handgelenks ein, um sicherzustellen, dass es nicht zu heiß ist und auf Ihr Haar aufgetragen werden kann.

  2. Reiben Sie das Öl in Ihr Haar ein, bis Sie die gesamte Oberfläche bedeckt haben. Bedecken Sie Ihr Haar mit Zellophan, einem warmen Handtuch oder einer Duschhaube. Lassen Sie das Öl 15 Minuten lang auf Ihrem Haar.

  3. Spülen Sie die Haare gründlich ab, bis das gesamte Öl abgewaschen ist, und trocknen Sie es wie gewohnt ab. Führen Sie das Verfahren einmal wöchentlich oder so oft wie nötig durch, wenn das Haar stark beschädigt ist.

Top