Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Wie schick ist es, 2019 einen Schal zu tragen
Model Taylor Hill spricht Schönheit, Vorbilder und arbeitet mit ihren Geschwistern
Alexander Skarsgard über Warum er in Drag gekleidet ist

Wie macht man ein Hautreinigungsmittel für Olivenöl?

Darum ist Backpulver so ein hochwirksames Mittel! (Kann 2019).

Anonim

Olivenöl, reich an Antioxidantien, wird häufig in Hautreinigern verwendet. Natürlich können Sie teure, vorgefertigte Reiniger für die Haut mit Olivenöl kaufen, höchstwahrscheinlich auch künstliche Zusätze, Chemikalien und Duftstoffe, die die Haut reizen können.

Anstatt Geld zu verschwenden, können Sie sich ein biologisches Hautreinigungsmittel auf der Basis von Olivenöl und anderen natürlichen Inhaltsstoffen herstellen. Wenn Sie sich selbst Kosmetik vorbereiten, wissen Sie, was darin enthalten ist. Dies hilft Ihnen, sich bewusst zu machen, was Sie auf Ihr Gesicht legen.



  1. Gießen Sie 2 Teelöffel Sonnenblumenöl, Avocadoöl, Mandelöl oder Aprikosenöl (optional) durch einen Trichter in eine Plastikflasche mit einem Spray oder einer Glasflasche.

  2. 2 Teelöffel raffiniertes Olivenöl in die Flasche geben. Schließen Sie die Flasche fest und schütteln Sie sie 10 Sekunden lang, um sie zu mischen.

  3. Schneiden Sie die große Vitamin-E-Kapsel mit einer scharfen Messerspitze ab. Drücken Sie die Kapsel durch den Trichter in die Flasche.

  4. 20 Tropfen Lavendel oder Orangenöl in die Flasche geben. Schließen Sie den Deckel und schütteln Sie ihn 10-15 Sekunden lang, um alle Zutaten gründlich zu mischen.

  5. Spritzen oder gießen Sie etwas Reinigungsmittel auf ein Wattepad oder ein weiches Tuch. Wischen Sie Gesicht, Hals, Dekolleté oder andere Körperteile ab, um Make-up, Unreinheiten und Unreinheiten zu entfernen. Dann wischen Sie die Haut mit einem Tonikum oder einer Porenstraffung ab.

  • Die Vorteile von Olivenöl für das Gesicht: Hautpflegeprodukte im Jahr 2019

Top