Empfohlen 2019

Tipp Der Redaktion

Marie Antoinettes Duft treibt Männer dazu, ihre Köpfe zu verlieren
Warum Jeans zwischen den Beinen oft zerrissen werden und wie man sie vermeiden kann
Der No-Fail-Leitfaden für die Suche nach dem coolsten Hotel in jeder Stadt

Wie man Haare mit Henna färbt

Wie man sich NICHT die Haare mit Henna färben sollte :D (Kann 2019).

Anonim

Normale Haarfärbemittel enthalten chemische Inhaltsstoffe wie Ammoniak und Wasserstoffperoxid, die Haare und Kopfhaut schädigen können. Einige Leute bevorzugen es, ihre Haare auf natürliche Weise zu färben.

Henna und andere natürliche Farbstoffe schützen und stärken das Haar beim Färben. Wenn Sie die Haarfarbe ändern oder über graues Haar streichen möchten, können Sie dies ganz einfach mit Henna tun.



  1. Kaufen Sie Henna zum Färben der Haare. Henna ist ein Naturprodukt pflanzlichen Ursprungs. Es wird normalerweise als trockenes Pulver zum Färben in Kosmetikgeschäften verkauft.

  2. Henna mit kochendem Wasser mischen. Befolgen Sie die Empfehlungen auf dem Paket. In der Regel müssen Sie 250 ml Wasser mit 200 g Pulver mischen.

  3. Überprüfen Sie das Henna auf den Färbefasern. Um zu überprüfen, wie lange Sie Henna auf Ihrem Haar halten müssen, können Sie einige Fasern aus der Färbebürste ziehen und 2-3 Stunden in Henna legen. Spülen Sie dann die Fasern ab und untersuchen Sie den Farbton. Wenn es zu dunkel ist, müssen Sie die Haarefärbezeit reduzieren. Wenn es zu blass ist, müssen Sie das Henna länger an den Haaren halten.

  4. Tragen Sie die resultierende Hennapaste mit einer speziellen Flasche mit Spender auf Ihr Haar auf. Vergessen Sie nicht, Handschuhe zu tragen, wenn Sie Henna auftragen. Andernfalls werden auch Ihre Hände lackiert. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Haar von der Wurzel bis zur Spitze färben. Bedecken Sie Ihren Kopf mit einer Zellophan- oder Duschhaube. Überprüfen Sie nach 1 Stunde einen kleinen Haarabschnitt, um zu verstehen, wie der Färbeprozess abläuft. Wenn das Haar schlecht gefärbt ist, kann der gesamte Vorgang 6-8 Stunden dauern.

  5. Haar mit kaltem Wasser abspülen, bis es transparent wird. Spülen Sie das Haar 5 Minuten lang in sehr kaltem Wasser. Haare trocknen und legen.

Top